UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN
Bild mit dem Hinweis auf die neuesten Corona-Regelungen
Die Rathäuser und städtischen Dienststellen bleiben geöffnet. Besuche nur nach Terminvereinbarung! Weitere Infos hier ...


[02.12.2020] Die Bürgerbeteiligung beim Bürgerhaus Seelbach geht in die letzte Runde. Ein erstes Nutzungskonzept liegt jetzt vor und kann online eingesehen werden.

Weiterlesen

[01.12.2020] Die Sieger des pädagogischen Umweltpreises der Stadt Siegen stehen fest: Der erste Platz mit einem Preisgeld von 600 Euro ging an die "Unverpackt Siegen eG". Die Genossenschaft verkauft nicht nur verpackungslose Lebensmittel, sondern engagiert sich auch zu den Themen Nachhaltigkeit, Müllvermeidung oder Umweltschutz.

Weiterlesen

[01.12.2020] Das Stadtarchiv Siegen hat in Kooperation mit dem Zeitungsportal NRW die Online-Stellung des Siegerländer Intelligenz-Blattes ermöglicht. Es steht im Zeitungsportal "zeit.punkt NRW" zur freien Nutzung zur Verfügung.

Weiterlesen

[30.11.2020] Die städtische Umweltabteilung rät allen Tierfreunden, die heimische Vögel durch Winterfütterung unterstützen wollen, zu Vorsicht beim Vogelfutter-Kauf. Viele der im Handel erhältlichen Mischungen sind nach wie vor mit Samen der Beifuß-Ambrosie verunreinigt.

Weiterlesen

[27.11.2020] Am Montag, 30. November, beginnen Sanierungsarbeiten an der Talstraße in Weidenau im Rahmen des städtischen Deckenprogramms zur Straßenunterhaltung. Zwischen der "Schultestraße" und "Im Kalten Born" werden rund 2.100 Quadratmeter neue Tragdeckschicht eingebaut.

Weiterlesen

[27.11.2020] Beginnend Ende November bis zum jährlichen Gedenken am 16. Dezember werden an vielen Orten in der Stadt Siegen Plakate mit dem unmissverständlichen Statement "Siegen steht zusammen!" hängen.

Weiterlesen

[27.11.2020] Die Friedhofskapelle Am Gilberg in Eiserfeld ist "Denkmal des Monats" 2021 der Arbeitsgemeinschaft "Historische Stadtkerne". Seit 20 Jahren werden ausgewählte Objekte durch die Regionalgruppe Südwestfalen in einem informativen Kalender vorgestellt.

Weiterlesen

[26.11.2020] Es funkelt wieder: Noch bis Ende Januar taucht die Winterbeleuchtung auch in diesem Jahr die Fußgängerzone in der Siegener Innenstadt wieder in stimmungsvolles Licht.

Weiterlesen

[26.11.2020] Der städtische Kinder- und Jugendtreff Weidenau kann dank einer Spendenaktion des "dm-drogerie marktes" in Weidenau neue Außenspielgeräte anschaffen.

Weiterlesen

[24.11.2020] Die für die Stadtgeschichte bedeutsamen Familiengruften auf dem Lindenbergfriedhof sollen vor dem Verfall gerettet werden. Im Auftrag der städtischen Grünflächenabteilung haben die Vorarbeiten zur Sanierung und Restaurierung der regionalgeschichtlich einmaligen Grabstätten begonnen.

Weiterlesen

[20.11.2020] Die Neuanpflanzungen im sanierten Dr.-Dudziak-Park in Geisweid sind in vollem Gang: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Grünflächenabteilung nutzen die milden November-Temperaturen, um Tausende von Stauden und Bodendeckern, Wasserpflanzen und mehr als 60 Bäume auf das Park-Gelände auszupflanzen.

Weiterlesen

[18.11.2020] Die Stadt Siegen bietet ab sofort neue digitale Angebote für Wohnungs- und Bauplatzsuchende: Investoren und Projektentwickler sowie auch Bürgerinnen und Bürger können sich über das Serviceportal der Stadt in eine Interessiertenliste eintragen oder direkt um ein städtisches Baugrundstück bewerben.

Weiterlesen

[18.11.2020] Die Stadt Siegen baut ihre Radwege im Stadtgebiet weiter aus. Gemeinsam mit der Stadt Freudenberg und dem Landesbetrieb Straßen.NRW wurden jetzt die Vorplanungen für den Ausbau des Geh- und Radweges zwischen Langenholdinghausen und Oberholzklau aufgenommen.

Weiterlesen

[17.11.2020] Das Ordnungsamt der Stadt Siegen hat ab sofort die Maskenpflicht im Bereich der Innenstadt erweitert: Das geht aus der seit Dienstag, 17. November 2020, geltenden Allgemeinverfügung der Stadt Siegen hervor.

Weiterlesen

[17.11.2020] Die Obstbaum-Aktion der städtischen Umweltabteilung ist in diesem Jahr auf besonders große Nachfrage gestoßen: Rund 180 Bürgerinnen und Bürger - mehr als doppelt so viele wie im Schnitt der Vorjahre - haben am Freitag mehr als 600 neue Apfel-, Birnen- oder Zwetschgenbäume abgeholt.

Weiterlesen

[16.11.2020] Die Stadt Siegen bekommt für den Abriss und die Planung der künftigen Freifläche Herrengarten in der Innenstadt den städtischen Eigenanteil über 744.000 Euro erlassen. Das geht aus dem geänderten Förderbescheid der Bezirksregierung hervor, der jetzt bei der Stadt Siegen eingegangen ist.

Weiterlesen

[16.11.2020] Im Neubaugebiet "Ober dem Feldgarten" in Kaan-Marienborn finden die abschließenden Straßenbauarbeiten statt. Diese starten am Montag, 16. November, und sollen am Dienstag, 17. November, beendet sein.

Weiterlesen

[16.11.2020] Seit März 2020 kämpfen viele Siegener Gastronomen ums Überleben - vor allem jetzt, angesichts der aktuellen Corona-Schließungen im November. Das durch die Stadtmarketing Siegen GmbH initiierte Gutschein-Portal "Hilf deiner Gastro!" soll den in Not geratenen Restaurants, Cafés, Kneipen und Bars der Stadt helfen.

Weiterlesen

[15.11.2020] Aufgrund der Corona-Pandemie kann die zentrale Gedenkfeier der Stadt Siegen zum Volkstrauertag auf dem Hermelsbacher Friedhof in diesem Jahr nicht stattfinden. Bürgermeister Steffen Mues gedenkt der Opfer der beiden Weltkriege deshalb in einem Video.

Weiterlesen

[14.11.2020] "Wir dürfen nicht aufhören, der Toten und Vermissten der Weltkriege zu gedenken." Zum Volkstrauertag 2020 wendet sich Bürgermeister Steffen Mues mit einem Grußwort an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Siegen.

Weiterlesen

[13.11.2020] Das Siegener Stadtarchiv sichert im Rahmen eines Modellprojekts seinen umfassenden Bestand an mittelalterlichen Pergamenturkunden. Das Stadtarchiv besitzt in seinem Bestand A (Stadtverwaltung Siegen, bis 1815) die größte Urkundensammlung eines Kommunalarchivs im Siegerland.

Weiterlesen

[12.11.2020] Seit September 2019 gilt die Erklärung des Rates der Stadt Siegen zum "Sicheren Hafen" und die Bereitschaft, aus Seenot gerettete Flüchtlinge und Asylbewerber aufzunehmen.

Weiterlesen

[11.11.2020] Sein Amt angetreten hat jetzt der neue Klimaschutzbeauftragte der Stadt Siegen, der zugleich auch Leiter der neuen Stabsstelle Klimaschutz innerhalb der Stadtverwaltung ist: Lars Ole Daub versteht sich als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger wie Unternehmen in Klimaschutzfragen.

Weiterlesen

[11.11.2020] Die Graffiti-Werke in der Fußgängerunterführung am Siegener Hauptbahnhof werden aufgearbeitet. Die Unterführung zwischen "Am Bahnhof" und „An der Unterführung“ bleibt deshalb am kommenden Wochenende ab Freitagmorgen, 13. November, 7.00 Uhr gesperrt.

Weiterlesen

[10.11.2020] Siegens Bürgermeister Steffen Mues wurde zum Vorsitzenden des Presseausschusses des Deutschen Städtetages gewählt. Die Wahl fand aufgrund der Corona-Pandemie im Rahmen einer digitalen Sitzung des Ausschusses am Freitag, 6. November 2020, statt.

Weiterlesen

[10.11.2020] Das Fundbüro des Ordnungsamtes der Stadt Siegen bietet wieder Fundsachen über eine Online-Auktion an.

Weiterlesen

[09.11.2020] Wer eine Auskunft aus dem Gewerberegister der Stadt Siegen benötigt, kann diese ab sofort über das Onlineportal "eAuskunft" abrufen.

Weiterlesen

[06.11.2020] Die Fritz-Busch-Musikschule der Stadt Siegen nimmt ab sofort den Präsenzunterricht wieder auf. Neben den Kooperationsangeboten in den Schulen und dem Unterricht im „Jekits“-Programm finden damit auch der Einzel- und Kleingruppenunterricht in der Musikschule wieder statt.

Weiterlesen

[05.11.2020] Die Stadt Siegen hat mit zwei Schranken auf Beschwerden von trauernden Bürgerinnen und Bürgern reagiert. Diese hatten wiederholt auf übermäßigen Fahrzeugverkehr im Friedhofswald Siegen in der Hermelsbach hingewiesen.

Weiterlesen

[05.11.2020] Ein positives Fazit ziehen die Organisatoren von Stadt Siegen und Universität Siegen nach der ersten komplett digitalen Autorenlesung im Rahmen der Aktion "Eine Stadt liest ein Buch".

Weiterlesen

[04.11.2020] Am 4. November hätte Hans Reinhardt seinen 100. Geburtstag gefeiert. Der gebürtige Siegener war lange Jahre sowohl als Landes- als auch als Kommunalpolitiker aktiv und von 1979 bis 1989 Bürgermeister der Stadt Siegen - sogar der erste, denn zuvor lautete die Amtsbezeichnung "Oberbürgermeister".

Weiterlesen

[02.11.2020] In Siegen erhalten die Linksabbieger-Spuren aus der Leimbachstraße und dem gegenüberliegenden Kirchweg an der Kreuzung Koblenzer Straße ("Kleins Ecke") künftig eigene Ampelsignale. Die dafür notwendigen Umbauarbeiten an der Ampelanlage beginnen am kommenden Montag, 2. November.

Weiterlesen
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x