UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Vom Brief zum digitalen Netz - Aus dem Siegerland in die Welt

"Telekommunikation seit dem 19. Jahrhundert als Kooperation von Medien"

Datum: Vom 27.09.2018 bis zum 06.01.2019 Uhrzeit: Di. - So. 10 bis 17 Uhr

Den BesucherInnen soll Gelegenheit gegeben werden, selbst aktiv unter verschiedenen historischen Bedingungen kommunizieren zu können. Hierzu stellt die Sammlung Schmidt in Konstanz Originalgeräte zur Verfügung, die von der Frühzeit des Telefons im späten 19. Jahrhundert bis in die 1990er Jahre reichen. Es werden benutzbare originale Telekommunikationsverbindungen aus unterschiedlichen Zeiten hergestellt, die den Wandel der Telekommunikation während der letzten über 100 Jahre direkt erfahrbar machen. Für die Ausstellung verantwortlich sind PD Dr. Christian Henrich-Franke und Dr. Cornelius Neutsch. Im Rahmen des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Sonderforschungsbereiches "Medien der Kooperation" unter Leitung von Prof. Dr. Erhard Schüttpelz.

Ort: Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x