UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Preisverleihungsgala des 38. Deutschen Rock & Pop Preises 2020

Datum: 12.12.2020 Uhrzeit: 20.00 Uhr

Die ca. achtstündigen Liveauftritte der ausgewählten Teilnehmer der Hauptkategorien finden ausdrücklich wegen der einschränkenden Corona-Regeln in diesem Jahr nicht statt. Somit können wir die fast zehnstündige Gesamtveranstaltung auf ca. drei Stunden reduzieren. Wenn das Land NRW die dreistündige Preisverleihungsgala genehmigt, werden wir diese in der Siegerlandhalle in Siegen durchführen. Ein Kompromiss, den wir leider eingehen müssen. Den 24 Juroren der Bundesjury werden dann im Oktober/November die durch eine Vorauswahl-Jury ermittelten Songs der Finalteilnehmer (Hauptkategorien 1 – 8) zugesandt. Die Bewerber können vorher einen Song festlegen, der gewertet werden soll. Jeder der Juroren erhält dann einen detaillierten Bewertungsbogen (Punktierung 1 – 6) und schickt diesen ausgefüllt an den DRMV/Deutsche PopStiftung zur additiven Gesamtauswertung zurück.

Ort: Siegerlandhalle Siegen, Koblenzer Str. 151

Veranstalter: N.N.

Telefon: -

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x