UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Dia-Vortrag: Salzburg und das Salzkammergut

Datum: 20.01.2019 Uhrzeit: 15.30 Uhr

Bilder einer lieblichen Landschaft zwischen Höllengebirge und Totes Gebirge sowie Wolfgang- und Grundlsee. Die Fronleichnams-Prozession in Hallstatt, die 5.000-jährige Geschichte der Salzgewinnung, wie auch das Narzissenfest in Bad Aussee locken im Frühjahr viele Besucher an. Wir erleben das Wunder der Natur: Frühlingserwachen auf der Taublitz Alm. Millionen von Narzissen stehen ab Mitte Mai in voller Blüte und werden ein paar Tage vor dem großen Fest von Einheimischen und Gästen gepflückt. Viele bekannte Seen, aber auch unzählige, in der Landschaft versteckte, kleine Seen laden im Sommer zum Baden und Bootfahren ein. Nun beginnt auch die Zeit des Bergwanderns. Auf den bekanntesten Berg der Umgebung, dem Schafberg, führt eine Zahnradbahn, zum Loser eine Mautstraße. Viele Gipfel sind nur zu Fuß erreichbar - dafür genießt man aber den Panoramablick fast allein. Der Eintritt beträgt 3,- €.

Ort: VHS Siegen, KrönchenCenter, Vortragsraum, Markt 25

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x