UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Sommerferien-Workshops im Siegerlandmuseum

[13.06.2022] Auch in diesem Jahr gibt es in den Sommerferien-Workshops des Siegerlandmuseums wieder viel für Kinder und Jugendliche zu entdecken und vor allem die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden.

So können etwa die ehemaligen Bewohner des Oberen Schlosses in Comic und Manga zum Leben erweckt und Rubensfiguren neu erfunden werden oder Gräfin Julianes Garten bietet spannende Einblicke in die Welt der Kräuter und Gewürze. Auch wartet das Geheimnis um das "Vermächtnis des ewigen Bergmanns" auf eine Lösung.

Dienstag, 28. Juni 2022 - Comic und Manga am Oberen Schloss:
Mit deiner Fantasie entscheidest du selbst wie dein eigener Comic zum Oberen Schloss entsteht. Zeichnerisch entwickeln wir Figuren, die im oder ums Schloss leben könnten und kreieren somit neue Geschichten. Wir begeben uns auf Spurensuche: Wer waren die Fürsten, die Adelsdamen und die Fürstenkinder und lebt im Schloss vielleicht doch ein Geist? Das wollen wir gemeinsam mit Stift und Papier herausfinden.

Dienstag, 5. Juli 2022 - Wer ist dieser Rubens?
Wir zeichnen unsere eigenen Rubensfiguren! Mit Blei-und Buntstiften entdecken wir Peter Paul Rubens, indem wir gemeinsam das Obere Schloss erkunden. Das Siegerlandmuseum sowie Wege durch die Oberstadt helfen uns, Rubens kennen zu lernen und eigene zeichnerische Ideen zu gestalten.

Dienstag, 12. Juli 2022 - Das Vermächtnis des ewigen Bergmanns. Ein Escape-Game:
Eine alte Legende, ein verschollenes Testament, ein mysteriöser Schrank und zahllose Rätsel. Ihr könnt das Geheimnis des ewigen Bergmanns lösen!

Dienstag, 26. Juli 2022 - Kräuterei ist keine Hexerei!
Viele  Pflanzen, die unscheinbar wachsen, sind mal Unkraut mal Heilkräuter oder auch auf dem Butterbrot sehr lecker. Wir wollen uns einige genauer ansehen, sie schmecken und etwas Leckeres daraus zubereiten.

Dienstag, 2. August 2022 - Experimentelles Drucken, Zeichnen und Malen:
Wir erproben verschiedene Drucktechniken, benutzen unterschiedliche Gegenstände und Materialien, stempeln, sammeln Dinge im Schlosspark und machen uns Zufallstechniken, wie die Frottage, zunutze. Spuren, die ihr am Schloss entdeckt habt, könnt ihr anschließend zeichnerisch, malerisch und/oder gedruckt zu Papier bringen.

Mittwoch, 3. August 2022 - Eine Stadt entsteht:
Die Stadt Siegen sah nicht immer so aus, wie wir sie heute kennen. Ganz klein geht es auf dem Siegberg los. Er verändert stetig sein Gesicht, weil die Stadt immer weiter wächst. Manche Gebäude werden umgebaut oder sogar abgerissen, andere werden durch Feuer und Kriege zerstört oder es entsteht etwas ganz Neues. Auf dieser spannenden Entdeckungsreise lernt ihr Siegen von klein auf kennen.

Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte hier ...

Pressekontakt: Stadt Siegen ⋅ Referat für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1220

 

 

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x