UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Im Siegerlandmuseum: Ferienspaß-Aktion und Rundgang zu Fürst Johann Moritz

[06.10.2021] Zum Start in die Herbstferien lädt das Siegerlandmuseum am Sonntag, 10. Oktober 2021, um 14.30 Uhr zu einem öffentlichen Rundgang im Oberen Schloss ein. Thema ist "Fürst Johann Moritz von Nassau-Siegen - soweit der Erdkreis reicht".

In der etwa einstündigen Führung erfahren die Teilnehmenden viel über das Leben des Fürsten (1604-1679) und seine Zeit mit Einblicken in sein Leben als Staatsmann, Architekt, Militär und Landschaftsgestalter an verschiedenen Orten des Erdkreises. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zu den Eintrittsgebühren kommt 1,50 Euro pro Person für die Führung hinzu.

Für junge Leute zwischen elf und 15 Jahren hält das Siegerlandmuseum mit dem Ferienspaß am Mittwoch, 13. Oktober, ein besonderes Mitmach-Rätsel-Spiel bereit mit Unterstützung von "RE:" (www.rescape-games.de): Sie können das Geheimnis um das Vermächtnis des "ewigen Bergmanns" lösen. Gelegenheit, das Geheimnis im Siegerlandmuseum im Oberen Schloss zu lüften, besteht um 10.00 Uhr, 11.30 Uhr oder 13.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, aber eine Anmeldung unter siegerlandmuseum(at)siegen.de ist bis Freitag, 8. Oktober, 12.00 Uhr notwendig oder ab 10.00 Uhr telefonisch über die Kasse des Siegerlandmuseums unter (0271) 23 041 13.

Das Siegerlandmuseum weist auf die "3G"-Regelungen während der Veranstaltungen hin sowie das Tragen eines Mund-Nasenschutzes. 

Pressekontakt: Stadt Siegen ⋅ Referat für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1220

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x