UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Daimlerstraße abschnittsweise gesperrt

[19.10.2018] Ab Montag, 22. Oktober 2018, ist der Abschnitt der Daimlerstraße zwischen Sieghütter Hauptweg und Borsigstraße aufgrund von Sanierungsarbeiten gesperrt. Bis voraussichtlich Freitag, 30. November 2018, wird in diesem Bereich das an zahlreichen Stellen beschädigte Pflaster erneuert.

Die Kosten für die Sanierung betragen rund 152.000 Euro.

Die städtische Straßen- und Verkehrsabteilung bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x