UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

26. September: Eingeschränkte Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

[19.09.2018] Aufgrund des Personalausflugs der Siegener Stadtverwaltung sind einige Dienststellen und städtische Einrichtungen am Mittwoch, 26. September 2018, nicht oder nur eingeschränkt erreichbar.

Das Hallenbad Weidenau, die Ausländerbehörde sowie das Bürgerbüro Eiserfeld bleiben geschlossen. Dort beantragte Personalausweise und Reisepässe können im Bürgerbüro Siegen in der Oberstadt abgeholt werden.

Alle weiteren Dienststellen sind zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar. Aufgrund der geringeren personellen Besetzung kann es jedoch auch dort zu Einschränkungen kommen.

Die Stadt Siegen bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x