UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

25. November: "Fairtrade-Stadt Siegen" informiert auf dem Weihnachtsmarkt

[24.11.2021] Am morgigen Donnerstag, 25. November 2021, können sich die Besucherinnen und Besucher des Siegener Weihnachtsmarktes über fair gehandelte Produkte informieren und eine kleine Auswahl steht zum Verkauf.

Mitglieder der Steuerungsgruppe der "Fairtrade-Stadt Siegen" sind in Kooperation mit der Stadtmarketing Siegen GmbH im Sozialhäuschen in der unteren Kölner Straße vertreten.

Von 11.00 bis 20.00 Uhr werden hier Kaffee, Tee, Gewürze und Schokolade aus dem Weltladen in Siegen-Weidenau angeboten. Darüber hinaus gibt es auch kleine weihnachtliche Geschenke und Dekoration aus dem fairen Handel. Mit dem "fairen Tag" im Sozialhäuschen soll nicht nur das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger in der Vorweihnachtszeit gestärkt, sondern auch der Nachhaltigkeitsgedanke im Zusammenhang mit fairen Produktionsbedingungen gefördert werden. Diese Ziele verfolgt die "Fairtrade-Stadt Siegen" seit 2015, als sie von der Organisation TransFair e.V. offiziell ernannt wurde.

Weitere Informationen zur "Fairtrade-Stadt Siegen" finden Sie hier ...

Pressekontakt: Stadt Siegen ⋅ Referat für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1220

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x