UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Neuigkeiten rund um das Ehrenamt

Informationen rund ums Ehrenamt der Bundesregierung

Die Grafik zeigt, dass die Bundesregierung das Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement fördert. Quelle: Bundesregierung

Die Bundesregierung hat ein neues Portal freigeschaltet, das ehrenamtlich Tätige in Zeiten der Corona-Pandemie unterstützen soll. Denn das ehrenamtliche Engagement steht in dieser schwierigen Situation vor besonderen Herausforderungen und erlangt zugleich eine besondere Bedeutung.
Weiterlesen


Umfrage des Malteser Hilfsdienst e.V. und der Bergischen Universität Wuppertal zur Nachbarschaftshilfe während der SARS-CoV-2 Ausbreitung

Symbolbild zur Nachbarschaftshilfe (Quelle: Pixabay, Fotograf: congerdesign)

Im Rahmen des BMBF-Forschungsprojektes WuKAS (Wissens- und Kompetenzvermittlung im Arbeits- und Gesundheitsschutz bei Spontanhelfern), das zum Ziel hat, Wissen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz an Helfende zu vermitteln, die sich unentgeltlich fürs Allgemeinwohl einsetzen ohne dabei in einer Hilfsorganisation eingebunden zu sein, wurde von den Projektpartnern Malteser Hilfsdienst e.V. und der Bergischen Universität Wuppertal eine anonymisierte Umfrage veröffentlicht, welche sich an Helferinnen und Helfer richtet, die sich aufgrund der Corona-Lage sozial engagiert haben.
Weiterlesen


Kreis und Siegerländer Frauenhilfe organisieren "1. Siegen-Wittgensteiner Ehrenamtsmesse"

Logo "Echt Vielfältig" Siegen Wittgenstein in Südwestfalen

[11.08.2020] "Mitstreiterinnen und Mitstreiter gesucht?!" - unter diesem Leitgedanken werden der Bezirksverband der Siegerländer Frauenhilfen und die Kreisverwaltung die "1. Siegen-Wittgensteiner Ehrenamtsmesse" organisieren. Diese soll direkt nach Ostern, am Samstag, 10. April 2021, in und um das Kreishaus stattfinden. 
Weiterlesen


Fördermittel zur Unterstützung ehrenamtlicher Aktivitäten zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise

Logo "Echt Vielfältig" Siegen Wittgenstein in Südwestfalen

[05.08.2020] Das Land Nordrhein-Westfalen stellt zur Unterstützung ehrenamtlicher Aktivitäten zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise über eine Million Euro bereit. Damit sollen insbesondere die Arbeit und Hilfsangebote der Freiwilligenagenturen, Nachbarschaftsinitiativen und Vereine vor Ort unterstützt werden, damit diese ihre Aktionen vor allem für Seniorinnen und Senioren, erkrankte und in Quarantäne befindliche Menschen einfacher oder besser umsetzen können. Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat 20.000 Euro zur Verfügung gestellt bekommen, um diese an ehrenamtliche Initiativen weiterzuleiten.
Weiterlesen


Sonderprogramm "Heimat 2020": 50 Millionen Euro für Vereine

Logo zum "Sonderprogramm Heimat 2020 des Landes Nordrhein-Westfalen"

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat ein Sonderprogramm "Heimat 2020" zur Unterstützung von Vereinen und Verbänden während der Corona-Lage gestartet.
Weiterlesen


20. August bis 14. September 2020: Digitale Woche - Festival der digitalen Initiativen im Ehrenamt

Die Digitale Woche feiert Premiere in Deutschland: Ab heute werden bundesweit Vereine und nachbarschaftliche Initiativen aufgerufen, ihr digitales Engagement fürs Ehrenamt im Spätsommer 2020 auf die Straße zu bringen. Möglich macht dies eine bundesweite Initiative von Deutschland sicher im Netz (DsiN) in Partnerschaft mit "Engagement macht stark!" und dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE).
Weiterlesen


innogy fördert ehrenamtliches Engagement: Nachbarschaftshilfe #aktivvorort

Das Energieunternehmen innogy unterstützt ehrenamtlich Engagierte: Gemeinnützige Organisationen erhalten 150 Euro für Aktionen während der Corona-Krise.
Weiterlesen


Stadt Siegen vermittelt nachbarschaftliche "Haustür-Hilfe"

Ehrenamtliches Engagement in der Corona-Krise: Die Stadt Siegen hat eine Anlaufstelle für freiwillige Helferinnen und Helfer sowie Hilfesuchende eingerichtet, in der Kontakte vermittelt werden - etwa in Form von Nachbarschaftshilfe für Besorgungsgänge oder Einkaufshilfen.
Weiterlesen


Kölner Wissensforum am 27. März 2020: Freikarten mit der Ehrenamtskarte NRW

Verkleinerte Darstellung des Plakates zum 13. Kölner Wissenforum

Die Stadt Köln konnte wieder attraktive Freikarten für eine Veranstaltung in Köln für die Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW einwerben.
Weiterlesen


NRW-Tag 2020 in Köln: Beteiligung zum Themenbereich "Ehrenamt"

Logo Nordrhein-Westfalen-Tag, Abbildung: Land NRW

[13.02.2020] Der Nordrhein-Westfalen-Tag wird im kommenden Jahr vom 21. bis zum 23. August in Köln stattfinden. Damit wird der Landesgeburtstag erstmals mit einem großen Bürgerfest in der Metropole am Rhein gefeiert.
Weiterlesen


Weiterbildungsoffensive des Kreises für ehrenamtlich Aktive

Titelseite des Fortbildungsprogramm für Ehrenamtliche 2020 des Kreis Siegen Wittgenstein

[17.01.2020] Mit einem völlig überarbeiten Fortbildungsprogramm startet der Kreis Siegen-Wittgenstein in diesem Jahr eine Initiative zur Unterstützung ehrenamtlich Aktiver. Das neue Aus- und Weiterbildungsprogramm umfasst 30 Vorträge, Workshops und Seminare, alleine sechs werden zum allerersten Mal angeboten.
Weiterlesen


Ehrenamtsempfang der Stadt Siegen: Bürgermeister dankte ehrenamtlich Aktiven

Freuen sich über die Auszeichnung für ihr ehrenamtliches Engagement: die Neu-Inhaberinnen und -Inhaber der Ehrenamtskarte sowie die langjährigen Wahlhelferinnen und -helfer. (Foto: Stadt Siegen)

[04.07.2019] Beim traditionellen Ehrenamtsempfang der Stadt Siegen zeichnete Bürgermeister Steffen Mues am 2. Juli 2019, in der Grillhütte Tiergarten in Weidenau insgesamt 28 neue Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte aus. 
Weiterlesen


LDI NRW unterstützt Vereine bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung

Verkleinerte Darstellung des Titelblatts der Broschüre des LDI NRW "Datenschutz im Verein nach der Datenschutz-Grundverordnung"

[22.11.2018] Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (LDI NRW) hat die Broschüre »Datenschutz im Verein nach der Datenschutz-Grundverordnung« veröffentlicht. 
Weiterlesen


NRW-Ehrenamtskarte wird Zehn - Siegen ist "Pionier": Das Land feiert die Ehrenamtskarte - und Siegen ist (vorne) dabei!

Siegen geht beim bürgerlichen Engagement voran. Im Februar 2018 verlieh Bürgermeister Steffen Mues (r.) gemeinsam mit Staatssekretärin Andrea Milz (l.) die 1.000ste Ehrenamtskarte. (Archivfoto: Stadt Siegen)

[19.09.2018] Die NRW-Ehrenamtskarte wird zehn Jahre alt - und das Land feiert! Eine kleine Delegation von Ehrenamtlern aus Siegen wird sich deshalb am kommenden Freitag (21. September) auf den Weg zu den Feierlichkeiten bei der Bezirksregierung in Arnsberg machen, ...
Weiterlesen


Ehrenamtsempfang der Stadt Siegen im Ratssaal

Bürgermeister Steffen Mues (r.) ehrte die Neu-Inhaber der Ehrenamtskarte im Februar 2018 gemeinsam mit Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt in der Staatskanzlei NRW (l.). (Foto: Stadt Siegen)

[22.02.2018] Mit einem besonderen Gast - der nordrhein-westfälischen Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz - ging am Montag, 19. Februar 2018, der Ehrenamtsempfang der Stadt Siegen über die Bühne.
Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x