UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Dienstleistungen A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Heimwerkerlärm

Wenn der entstehende Lärm unvermeidbar ist, muss er von den Nachbarn geduldet werden. Lautstarke Arbeiten im Haus sollten sich allerdings in vertretbaren Grenzen halten und werktags um 19.00 Uhr beendet sein. An Sonn- und Feiertagen dürfen Heimwerkertätigkeiten grundsätzlich keine Störungen verursachen. Unbedingt zu beachten ist außerdem die gesetzliche Nachtruhe und eventuell im Mietvertrag bestehende Regelungen.

Steht eine lärmintensive Renovierung im Hausbereich an, so sollten auf jeden Fall die Nachbarn vorher rechtzeitig informiert werden. Wirklich unvermeidbaren Lärm werden sie dann mit Sicherheit eher akzeptieren.

Bei Fragen und Beschwerden wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Ansprechpartner/innen der Ordnungsverwaltung der Stadt Siegen.

Formulare & Publikationen

Ansprechpartner/-in

Frau Stoll
Raum: 308
Leichensachen, Ordnungswidrigkeiten nach Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG), Landesimmissionsschutzgesetz (LImschG) und Ortsrecht

Arbeitsgruppe 2/2-1 ⋅ Ordnung

Gebäude:

Verwaltungsgebäude
Bahnhofstraße 4
57072 Siegen

E-Mailordnungsamt(at)siegen.de 

Telefon: (0271) 404-1388
Telefax: (0271) 20534
E-Mail: n.stoll(at)siegen.de
Frau Stähler
Raum: 307
Leichensachen, Ordnungswidrigkeiten nach Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG), Landesimmissionsschutzgesetz (LImschG) und Ortsrecht, Illegale Plakatierung

Arbeitsgruppe 2/2-1 ⋅ Ordnung

Gebäude:

Verwaltungsgebäude
Bahnhofstraße 4
57072 Siegen

E-Mailordnungsamt(at)siegen.de 

Telefon: (0271) 404-1514
Telefax: (0271) 20534
E-Mail: l.staehler(at)siegen.de
Zurück zur Übersicht.
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x