UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Dienstleistungen A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Fachberatung für Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankten

Die Fachberatung für Fragen für Menschen mit Behinderung der Universitätsstadt Siegen bietet ein umfangreiches und kostenloses Beratungsangebot an. Menschen mit Behinderung, Angehörige oder andere Interessierte erhalten telefonisch Auskunft oder einen persönlichen Gesprächstermin.

  • Unterstützung bei Erst- oder Änderungsanträgen zur Feststellung einer Behinderung nach dem Schwerbehindertenrecht (Schwerbehindertenausweis),
  • Unterstützung, falls ein Widerspruch gegen diesen Bescheid eingelegt werden soll,
  • Informationen, welche Bedeutung die sogenannten Nachteilsausgleiche haben (Merkzeichen B, BI, G, aG, GI, H, RF, TBI) bzw. welche Leistungen in Anspruch genommen werden können,
  • Unterstützung und Vermittlung bei Problemen mit anderen Behörden, Kranken- und Pflegekassen, Trägern der Behinderten- und Altenhilfe oder der Rehabilitation, Arbeitgebern usw.,
  • Allgemeine Informationen zu Selbsthilfegruppen,
  • Informationen zum Thema barrierefreies Bauen, Neubau oder Umbau,
  • Informationen zum Thema Hilfsmittel.

Ansprechperson

Frau Weinert
Raum: E 9 - Erdgeschoss
Fachberatung für Menschen mit Behinderung

Beiräte und Beauftragte

Gebäude:

Rathaus Weidenau
Weidenauer Straße 211-213
57076 Siegen

Telefon: (0271) 404-2140
Telefax: (0271) 404-2106
E-Mail: r.weinert(at)siegen.de
Zurück zur Übersicht.
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x