UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Vortragsreihe "Siegener Forum"

Die Vortragsreihe "Siegener Forum" ist eine Kooperation von

Die multimedialen Veranstaltungen stellen neuere Forschungen aus dem Spektrum der regionalen Geschichte vor, sind aber auch offen für aktuelle allgemeinhistorische Beiträge. Filmvorführungen, Diskussionsrunden und Buchpräsentationen können die Vorträge begleiten.

In der jüngeren Vergangenheit haben bereits namhafte Experten im KrönchenCenter referiert, darunter Prof. Dr. Holger Th. Gräf, Prof. Dr. Manfred Rasch, Dr. Gerlinde Klatte oder Dr. Ulf Lückel. 


Termine "Siegener Forum" 2. Halbjahr 2019

Die Vorträge finden - sofern nicht anders beschrieben - am Veranstaltungstag um 18.30 Uhr im Vortragsraum des Stadtarchivs Siegen im KrönchenCenter, 3. Obergeschoss, statt.

21. November 2019

Herbert Bäumer (Siegen):
Der 16. Dezember 1944 - Bomben auf Siegen

→ Der Vortrag von Herrn Bäumer findet im Vortragsraum der VHS statt.

5. Dezember 2019

Christina Schröder M.A. (Ruhr-Universität Bochum):
Schwanger oder nicht? Das aktive Eingreifen des Herzogtums Westfalen zur Bestätigung der vermuteten Schwangerschaft der Fürstin Leopoldine von Nassau-Siegen im Jahr 1735.

 

 

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x