UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Vortragsreihe "Siegener Forum"

Die Vortragsreihe "Siegener Forum" ist eine Kooperation von

Die multimedialen Veranstaltungen stellen neuere Forschungen aus dem Spektrum der regionalen Geschichte vor, sind aber auch offen für aktuelle allgemeinhistorische Beiträge. Filmvorführungen, Diskussionsrunden und Buchpräsentationen können die Vorträge begleiten.

In der jüngeren Vergangenheit haben bereits namhafte Experten im KrönchenCenter referiert, darunter Prof. Dr. Holger Th. Gräf, Prof. Dr. Manfred Rasch, Dr. Gerlinde Klatte oder Dr. Ulf Lückel. 


"Siegener Forum": Termine 2021

Eine Voranmeldung ist auf Grund beschränkter Teilnehmerzahlen per E-Mail: stadtarchiv(at)siegen.de oder Telefon: (0271) 404-3000 verpflichtend.

Hinweis: Der Veranstaltungsort wird frühzeitig in der Pressemitteilung angekündigt.

Absage des Vortrages am 22. April 2021

Oliver Teufel M.A. (Limburg):
"und ob wir nit Erbin hetten unser Tochter erbn dieselben burg hademar hobe und gut entphan und halden - Graf Johann I. von Nassau und der Hadamarer Erbfolgestreit"

Der Vortrag muss coronabedingt leider ausfallen. Eine Neuansetzung wird geprüft und zu gegebener Zeit bekanntgegeben.

20. Mai 2021

Prof. Dr. Eva von Engelberg (Siegen):
"Der Siegener Hochbunker im Stadtbild"

17. Juni 2021

Katharina Jabs (Siegen):
"Vom Triumphzug über die Wandermenagerie zur Völkerschau. Die Zurschaustellung indigener Menschen in Europa"

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x