UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

[23.03.2017] Zwei Aktionstage für die Umweltbildung: Rund 870 Siegener Schülerinnen und Schüler beteiligen sich bis Freitag, 24. März 2017, an dem bundesweiten Schulprojekt "REdUSE". Bürgermeister Steffen Mues eröffnete als Schirmherr die Multivisionsschau.

Weiterlesen

[23.03.2017] Das Anmeldeverfahren zum Schuljahr 2017/18 für die Hauptschule, die Realschulen und die Gymnasien der Stadt Siegen ist abgeschlossen; es fand vom 20. bis 25. Februar 2017 statt. Insgesamt haben sich nach Angaben der städtischen Schulverwaltung bislang 444 Schülerinnen und Schüler angemeldet.

Weiterlesen

[20.03.2017] Im Weidenauer Hallenbad muss das Mehrzweckbecken mit Nichtschwimmer-Bereich ab morgen (Dienstag, 21. März 2017) für kurze Zeit gesperrt werden. Grund sind Schäden an den Fliesen im Beckenboden, teilt die städtische Sport- und Bäderabteilung mit.

Weiterlesen

[20.03.2017] Siegens Partnerstadt Leeds möchte Europäische Kulturhauptstadt im Jahr 2023 werden. Der Titel soll nicht nur das internationale Profil der Stadt stärken, sondern auch zusätzliche Einnahmen für die Wirtschaft bringen, die Leeds in die Menschen und die Zukunft der Stadt investieren kann.

Weiterlesen

[14.03.2017] Südwestfalen hat vom Land NRW den Zuschlag für die REGIONALE 2022 oder 2025 erhalten, einem millionenschweren Strukturförderprogramm. Siegens Stadtbaurat Henrik Schumann freut sich über die gute Nachricht: "Jetzt können wir den erfolgreichen Prozess von 'Siegen - Zu neuen Ufern' nahtlos weiterführen."

Weiterlesen

[10.03.2017] Die Linksabbieger-Spur an der Kreuzung Hagener Straße in den Hohler Weg in Siegen erhält ab Montag, 13. März 2017, ein eigenes Ampelsignal. Verkehrsteilnehmer müssen sich deshalb auf eine geänderte Verkehrsführung einstellen, teilt die städtische Straßen- und Verkehrsabteilung mit.

Weiterlesen

[06.03.2017] Die 5. Eiserfelder Lichternacht findet am kommenden Freitag, 10. März 2017, in der Zeit von 19.00 bis 22.00 Uhr (verlängerte Öffnungszeit!) im Hallenbad Eiserfeld statt.

Weiterlesen

[06.03.2017] Am Sonntag, 2. Juli 2017, wird der 13. Rubenspreis der Universitätsstadt Siegen verliehen, Preisträger ist der Schweizer Konzeptkünstler Niele Toroni. Um die Umgebung und das Museum für Gegenwartskunst kennenzulernen, das seine Werke im Sommer in einer Sonderausstellung zeigt, kam Toroni jetzt vorab nach Siegen.

Weiterlesen

[03.03.2017] Im Februar 2007 nahm das KrönchenCenter seinen Betrieb als Informations- und Bildungszentrum in der Siegener Oberstadt auf. Den zehnten Geburtstag möchte die Stadt Siegen am 10. und 11. März 2017 mit den Bürgerinnen und Bürgern und mit einem vielfältigen Jubiläumsprogramm feiern.

Weiterlesen

[03.03.2017] Wegen planmäßiger Waldpflege- und Forstarbeiten im Stadtwald am Fischbacherberg sind ab Samstag, 4. März 2017, Wanderwege gesperrt oder nur mit Einschränkungen von Waldbesuchern zu nutzen. Darauf weist die städtische Forstabteilung hin.

Weiterlesen

[02.03.2017] Der "Neubürger-Freitag" geht in die zweite Runde: Ab Mitte März lädt die Stadt Siegen wieder neu zugezogene Bürgerinnen und Bürger an fünf Freitagen dazu ein, Siegen bei kostenlosen Führungen näher kennenzulernen und sich untereinander auszutauschen.

Weiterlesen

[27.02.2017] Das Familienbüro der Universitätsstadt Siegen lädt sechs Wochen vor den Osterferien, vom 27. Februar bis zum 3. März 2017, zur Info-Woche Ferienbetreuung ein. In dieser Zeit können sich Eltern zu den gewohnten Öffnungszeiten des Familienbüros zum Betreuungsangebot für Kinder in den Ferien beraten lassen.

Weiterlesen

[23.02.2017] Neue Entwicklungen im Einzelhandelsprojekt Geisweid: Der Leiter der städtischen Wirtschaftsförderung, Gerald Kühn, unterzeichnete jetzt im Auftrag der Stadt Siegen, der Kommunalen Entwicklungsgesellschaft Siegen mbH (KEG) und der Sparkasse Siegen die Verträge mit dem Investor, der Schoofs Immobilien GmbH.

Weiterlesen

[17.02.2017] Die Notare reichten dem Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Siegen im vergangenen Jahr 1.245 Kaufverträge zur Auswertung ein - im Vergleich zum Jahr 2015 ein Plus von 30 Prozent.

Weiterlesen

[15.02.2017] Das Evangelische Gymnasium Siegen-Weidenau (EVAU) hat das beste Klimaschutzprojekt in NRW. Das hat die Expertenjury des vom Bundesumweltministerium geförderten Energiesparmeister-Wettbewerbs für Schulen entschieden. Nun kann die Schule online zum Bundessieger gewählt werden.

Weiterlesen

[15.02.2017] Eine Ostsee-Freizeit für Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren bietet das Jugendamt der Stadt Siegen in den Osterferien an: Von Montag, 10. April, bis Samstag, 22. April 2017, geht es nach Ulsnis an der Schlei, einem Fjord an der Ostsee.

Weiterlesen

[14.02.2017] Siegener Achtklässlerinnen und Achtklässler haben am Donnerstag, 27. April 2017, wieder die Möglichkeit, neue Berufe kennenzulernen: Am "Girls' und Boys' Day" bietet die Gleichstellungsstelle der Universitätsstadt Siegen insgesamt 166 Plätze in 29 Berufsfeldern an.

Weiterlesen