UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

[22.02.2017] Beim KNAX-Karnevalsumzug am Montag, 27. Februar 2017, ziehen wieder viele Kinder in bunten Kostümen durch die Siegener Innen- und Oberstadt. Die Straßen, die die Kinder bei dem Umzug durchlaufen, werden von der Polizei und dem Technischen Hilfwerk (THW) vorübergehend für den Straßenverkehr gesperrt.

Weiterlesen

[17.02.2017] Die Notare reichten dem Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Stadt Siegen im vergangenen Jahr 1.245 Kaufverträge zur Auswertung ein - im Vergleich zum Jahr 2015 ein Plus von 30 Prozent.

Weiterlesen

[15.02.2017] Das Evangelische Gymnasium Siegen-Weidenau (EVAU) hat das beste Klimaschutzprojekt in NRW. Das hat die Expertenjury des vom Bundesumweltministerium geförderten Energiesparmeister-Wettbewerbs für Schulen entschieden. Nun kann die Schule online zum Bundessieger gewählt werden.

Weiterlesen

[15.02.2017] Eine Ostsee-Freizeit für Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren bietet das Jugendamt der Stadt Siegen in den Osterferien an: Von Montag, 10. April, bis Samstag, 22. April 2017, geht es nach Ulsnis an der Schlei, einem Fjord an der Ostsee.

Weiterlesen

[14.02.2017] Die Urkundenstelle des Standesamtes der Stadt Siegen im Rathaus Oberstadt muss aufgrund von Krankheitsfällen am Donnerstagnachmittag, 16. Februar 2017, zwischen 14.00 und 18.00 Uhr geschlossen bleiben.

Weiterlesen

[14.02.2017] Siegener Achtklässlerinnen und Achtklässler haben am Donnerstag, 27. April 2017, wieder die Möglichkeit, neue Berufe kennenzulernen: Am "Girls' und Boys' Day" bietet die Gleichstellungsstelle der Universitätsstadt Siegen insgesamt 166 Plätze in 29 Berufsfeldern an.

Weiterlesen

[13.02.2017] Zum beliebten Winterzauber mit Schwimmen bei Kerzenschein lädt das städtische Löhrtorbad im Rahmen des Familienbades am Mittwoch, 15. Februar 2017, ein.

Weiterlesen

[07.02.2017] Für das neue Alleinerziehenden-Netzwerk Siegen-Wittgenstein ist Anfang April ein erstes Treffen geplant. Entstanden ist es bei der Veranstaltung "Alleinerziehend und gesund bleiben" im Dezember im Kulturhaus Lÿz in Siegen.

Weiterlesen

[02.02.2017] "Mayla" heißt übersetzt Hoffnung und ist ein arabischer Frauenname. "Café Mayla" nennt sich das neue Begegnungscafé für geflüchtete Frauen in Siegen in den Räumen der Diakonie in der Friedrichstraße 27.

Weiterlesen

[31.01.2017] Nach achtjähriger Amtszeit geht Stadtbaurat Michael Stojan heute, am 31. Januar 2017, in den Ruhestand. Bürgermeister Steffen Mues hat ihn vorab zur offiziellen Verabschiedung im Rahmen einer kleinen Feierstunde eingeladen.

Weiterlesen

[27.01.2017] Richtfest feierten am Donnerstag, 26. Januar 2017, die 22 Jungen und Mädchen im Kindergarten Mühlchenstraße in Meiswinkel: Der Anbau an das städtische Kita-Gebäude steht im Rohbau, auf dem Dachstuhl weht der bunte, selbstgeschmückte Richtbaum der Kinder.

Weiterlesen

[24.01.2017] Die Schülerinnen und Schüler der Fritz-Busch-Musikschule der Universitätsstadt Siegen waren beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" am vergangenen Wochenende (21./22. Januar 2017) erneut sehr erfolgreich.

Weiterlesen

[23.01.2017] Ab Montag, 23. Januar 2017, ist in Siegen die Einfahrt in den Brüderweg von der Straße Hainer Hütte aus in Richtung Oberstadt gesperrt. In dem Teilstück des Brüderwegs zwischen Kampenstraße und Hainer Hütte wird kurzfristig eine Einbahnstraße eingerichtet, teilt die städtische Straßen- und Verkehrsabteilung mit.

Weiterlesen

[23.01.2017] In der Universitätsstadt Siegen soll mehr preisgünstiger Wohnraum entstehen: Die städtische Liegenschaftsabteilung bietet deshalb ab sofort drei städtische Grundstücke in Siegen, Weidenau und Kaan-Marienborn zum Verkauf an.

Weiterlesen