UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Hallen- und Freibäder in Siegen

Willkommen in den Siegener Bädern (Foto: Iuliia Sokolovska/Fotolia.de)Kinder schwimmen unter Wasser

Allgemeine Informationen

Die Stadt Siegen unterhält und betreibt fünf Hallen- bzw. Warmwasserfreibäder:

Weiterhin befinden sich zwei Naturfreibäder im Eigentum der Stadt Siegen, die von Vereinen betrieben werden:

Organisationsstruktur der Siegener Schwimmbäder

Die Siegener Schwimmbäder werden auf kommunaler Ebene seitens der Universitätsstadt Siegen geführt und sind in vollem Umfang in den städtischen Haushalt eingegliedert.

Zuständiger Verwaltungsbereich für alle administrativen und übergeordneten Angelegenheiten in den Bädern ist die Sport- und Bäderabteilung.

Ansprechpartner Abteilung Sport- und Bäder (Bäderverwaltung)

Abteilungsleitung
Herr Roskamm
Telefon: (0271) 404-1548
E-Mail: k.roskamm(at)siegen.de 

Sachbearbeitung
Frau Eschtruth
Telefon: (0271) 404-1545
E-Mail: s.eschtruth(at)siegen.de

Ansprechpartner in den Hallen- und Warmwasserfreibädern (Bad-/Betriebsleitungen)

Hallenbad Eiserfeld
Herr Schäfer
Telefon: (0271) 382069

Hallenbad Löhrtor
Frau Brandenburger
Telefon: (0271) 53135

Hallenbad Weidenau
Herr Kroh
Telefon: (0271) 42992

Freibad Geisweid
Frau Neumann
Telefon: (0271) 8708782

Freibad Kaan-Marienborn
Herr Räwel
Telefon: (0271) 62360

Ansprechpartner in den Naturfreibädern

Die beiden Naturfreibäder befinden sich im Eigentum der Stadt Siegen, die Betriebsführung obliegt jedoch den Betreibervereinen:

Naturfreibad Eiserfeld
Förderverein zur Erhaltung des Naturfreibades Eiserfeld e.V.
1. Vorsitzende
Adelheid Weiskirch
Lindenstraße 25
57080 Siegen

Telefon: (0271) 387489
E-Mail: adelheidweiskirch(at)gmx.de 

Naturfreibad Seelbacher Weiher
Schwimmvereinigung Neptun Siegerland 1913 e.V.
Löhrtor 15
57072 Siegen

Telefon: (0271) 53758
E-Mail: info(at)schwimmen-siegen.de

Politischer Entscheidungsträger

Zuständiges Beschlussgremium für die bäderfachlichen Angelegenheiten ist der Sport- und Bäderausschuss des Rates der Stadt Siegen.