UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

"Heimat shoppen" am 11. bis 19. September 2020

Logo 'Heimat shoppen'

Die Initiative "Heimat shoppen" sensibilisiert die Konsumenten für ihr Kaufverhalten und die Wichtigkeit in der Geschäftswelt vor Ort zu konsumieren.

Die Einzelhändler geben durch verschiedenes Engagement - Unterstützung von Schulen, Kindergärten, Brauchtumspflege oder ähnlichem - einen Teil wieder an die Gemeinschaft zurück und sorgen damit für lebenswerte Städte. Auch in diesem Jahr werden die Teilnehmer mit zahlreichen Aktionen darauf aufmerksam machen, dass die Kunden durch ihren Einkauf vor Ort ihr eigenes Lebensumfeld selbst mitgestalten.

Die Kampagne "Heimat shoppen" findet am 11. bis 19. September 2020 statt.

Entstehung

Die Idee zu "Heimat shoppen" entwickelte die IHK Mittlerer Niederrhein gemeinsam mit ihren Werbegemeinschaften und der Hochschule Niederrhein im Jahr 2014. Das Wort "Heimat" wurde ausgewählt, um die Verbindung mit dem Vertrautem zu schaffen. "Shoppen" bezeichnet hingegen das moderne Verständnis von Einkaufen: Ein Erlebnis genießen, Einkaufen als Freizeitgestaltung. Die Verbindung der beiden Begriffe bildet den Kern der Imagekampagne.

Mehr Informationen zur Entstehungsgeschichte sowie Antworten auf die Frage, warum Kaufentscheidungen zur Verbesserung der eigenen Lebensqualität vor Ort beitragen, finden sich auf der Website der Industrie- und Handelskammer Siegen unter: https://www.ihk-siegen.de/standort-planung-und-verkehr/handel/heimat-shoppen.

Anmeldung für den Aktionszeitraum 2020

Das diesjährige Motto lautet "Der lokale Handel ist exklusiv". Exklusiv ist der stationäre Einzelhandel insbesondere durch seine Beratungskompetenz, die ein Einkaufserlebnis ausmacht. Interessierte Einzelhändler, Gastronomen, Dienstleister und Werbegemeinschaften können sich bis zum 12. Juli 2020 unter folgendem Link

https://events.ihk-siegen.de/termine/529/

informieren und anmelden.

Gern können Sie sich im Verbund anmelden. Falls die ortsansässige Werbegemeinschaft bzw. Interessengemeinschaft die Koordination der Aktionstage übernimmt, wird keine Anmeldung der einzelnen Mitglieder benötigt. Noch ein wichtiger Hinweis: Die Mitgliedschaft in einer Werbegemeinschaft ist keine Anmeldevoraussetzung.

Kontakt: IHK Siegen, Koblenzer Straße 121, 57072 Siegen
Telefon: (0271) 3302-223, E-Mail: annkatrin.hentschel(at)siegen.ihk.de

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x