UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

B54/L531 Ecke Koblenzer Straße/Eiserfelder Straße: Verkehrseinengung in Richtung Eiserfeld im Bereich der Talbrücke Eintracht

Siegen/Netphen (strassen.nrw). Ab Mittwoch, 24. Juli 2019, ist im Bereich der B54/ L531 Ecke Koblenzer Straße/ Eiserfelder Straße in Richtung Eiserfeld mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Hintergrund ist die Verstärkungsmaßnahme der Talbrücke Eintracht. Im Bereich der Pfeiler werden in den kommenden Wochen externe Stegspannglieder eingebaut. Hierzu wird es notwendig, die Fahrspuren im Bereich des Knotenpunktes tageweise einzuengen.

Auch steht die Zufahrt zum P+R Parkplatz an der Koblenzer Straße nicht permanent zur Verfügung. 

Die Arbeiten in diesem Bereich werden voraussichtlich bis Ende August andauern.

Presseinformation des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen (Straßen.NRW)
vom 23. Juli 2019

Logo Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x