UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Ab Montag, 14. Juni: Veränderte Verkehrsführung wegen Arbeiten an Verkehrszeichenbrücken in Siegen-Weidenau (B62)

Siegen-Weidenau (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen arbeitet weiter an den drei neuen Verkehrszeichenbrücken im Zuge der B62 in Siegen-Weidenau. Die Verkehrsführung im Abschnitt zwischen der HTS-Abfahrt und der Abfahrt nach Weidenau-Siegstraße wird von Montag (14. Juni 2021) bis Mittwoch (16. Juni 2021) für die nächste Bauphase umgebaut, da die Arbeitsstelle nun auf die andere Seite wechselt. Die Auf- und Abfahrten in diesem Bereich sind weiterhin befahrbar.

Im Zusammenhang mit diesen Arbeiten werden von Montag (14. Juni 2021) bis Donnerstag (17. Juni 2021)  unterhalb der B62-Brücke Hängegerüste demontiert und auf der anderen Seite montiert. Der Arbeitsbereich ist unterhalb der Brücke auf der Weidenauer Straße bei der Einfahrt VW Schneider/ Obi Markt, aber die Zufahrt ist jederzeit gewährleistet. Dennoch kann es durch die Arbeiten zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Presseinformation des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen (Straßen.NRW)
vom 11. Juni 2021

Logo Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x