UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Matinee-Konzert

20 Jahre Chorleiter Dieter Ohm beim Männerchor 1853 Eiserfeld

Datum: 27.09.2020 Uhrzeit: 11.00 Uhr

Das Konzert steht unter dem Motto "20 Jahre Chordirektor FDC Dieter Ohm beim Männerchor 1853 Eiserfeld". Als Gastchor konnte, der unter anderem durch Funk -und Fernsehen sehr bekannte "Ruhrkohle - Chor" aus Essen gewonnen werden. Der Chor steht unter der Leitung von Musikdirektor FDC Harald Jüngst. Er wurde in Netphen geboren und ist auch im Siegerland als Chorleiter sehr bekannt. Unser Gastchor Ruhrkohlechor Essen Der Ruhrkohle-Chor ist mit 116 Sängern der größte Bergmannschor Deutschlands. Er besteht seit 1987 und findet als musikalischer Vertreter des Steinkohlebergbaus in der ganzen Welt Gehör. Durch seine Stimmgewalt und Gesangskultur erfreut sich der Chor einer großen Beliebtheit. Besonders nach dem Ausstieg aus dem aktiven Steinkohleabbaus wird unser Ensemble die Traditionen und die Verbundenheit zum Bergbau aufrechterhalten und mit der Freude am Singen und der Kameradschaft vereinen.

Ort: Kulturzentrum Richerfeldhalle Eiserfeld Siegen, Talsbachstr. 33

Veranstalter: Männerchor 1853 Eiserfeld

Telefon: 0271-3031003

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x