UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Zeitzeugen auf Zelluloid

Siegerland zwischen Gegenwart und Zukunft (1971)

Datum: 30.10.2019 Uhrzeit: 19 Uhr

Der seinerzeit von Friedrich Flick zur Imageaufbesserung in Auftrag gegebene Film entwirft ein breit angelegtes Panorama Siegerländer Wirtschafts- und Kulturgeschichte. Bei dieser Produktion des NDR-Redakteurs Peter Schier-Gribowsky handelt es sich um ein ausgesprochen modernes filmisches Porträt des Kreises Siegen. Der Historiker Dieter Pfau erläutert den Entstehungszusammenhang des Films und lässt anhand ausgewählter Filmsequenzen die Zeit um 1970 wieder lebendig werden. 

Ort: Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen

Veranstalter: Kreisarchiv Siegen Wittgenstein

Telefon: 0271/3331510

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x