UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

WAS DANN 1.0

Szenischer, multimedialer Liederabend

Datum: 19.06.2021 Uhrzeit: 19.30 Uhr

Bild zur Veranstaltung WAS DANN 1.0

Wie alt möchtest du werden? Wie klingt Zeit? Was ist Unendlichkeit? Können wir nochmal nach Gestern zurück?
Das Trio Körber-Staubach-Süß hat sich inmitten der Coronapandemie im Sommer 2020 gefunden. Die drei Musikerinnen vereinen ihre künstlerischen Superkräfte in zwei szenischen, multimedialen und interaktiven Liederabenden, bei welchen sie sich mit den verschiedenen Aspekten der Zeit auseinandersetzen.
Das erste Konzert "WAS DANN? 1.0" am 19.06.2021 legt einen Schwerpunkt auf das Zyklische in der Zeit: Kreisläufe, Altern und Vergänglichkeit.

Mit Musik und Texten von Franz Schubert, Moritz Eggert, Hugo Wolf, Gustav Mahler, Wolfgang Amadeus Mozart, Lili Boulanger, Ernst Jandl, Rainer Maria Rilke u. a.

Gefördert von: Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | Förderverein der Hochschule für Musik und Tanz in Köln

MIT Sophia Körber (Sopran) | Lara Süß (Stimme, Bewegung, Videoinstallation) | Franziska Staubach (Klavier)
Foto: Jelena Staubach

Ort: Bruchwerk Theater, Siegbergstraße 1, 57072 Siegen

Veranstalter: Bruchwerk Theater

Kontakt: Milan Pešl

Telefon: (0271) 809 18 968

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x