UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

vielSeitig - Europäisches Literaturfestival Siegen

Rufus Beck & Jazz-Trio Tango Transit: Ein Sommernachtstraum

Datum: 08.11.2020 Uhrzeit: 20 Uhr

Eine musikalische Stand-up-Comedy Feenkönig Oberon und seine Gattin Titania streiten ständig miteinander, dass es nur so hallt im Wald. Nun kommen zwei Liebespaare in eben diesen Wald: Helena, die Demetrius liebt, der jedoch Hermia vergöttert, die in Lysander verliebt ist, der Helena heiraten möchte. Und gleichzeitig probt eine Handwerkertruppe ein Theaterstück. Irrungen und Wirrungen nehmen ihren Lauf ...Für vielSeitig. Europäisches Literaturfestival Siegen spielt Schauspieler, Regisseur und Autor Rufus Beck seine eigene, ironisch-moderne Version des Shakespearschen Sommernachtstraums und schlüpft dabei livehaftig in sämtliche Rollen. Unterstützt wird er vom Jazz-Trio Tango Transit, das Mendelsohn Bartholdys Schauspielmusik Sommernachtstraum mit Blues, Cajun und Drum n Bass mischt. Rufus Beck, einer der erfolgreichsten deutschen TV-, Kino,- und Theaterdarsteller, war u. a. in Kleine Haie und in Der bewegte Mann zu sehen. Beck ist auf den größten deutschsprachigen Bühnen zu erleben und wurde als Interpret und Produzent von Hörbüchern (Harry Potter) mehrfach ausgezeichnet. Bei vielSeitig brillierte er bereits mit Mark Twains Bummel durch Europa und Meine Reisen durch Deutschland 1728/29 von Charles Louis de Montesqueiu.

Ort: Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen

Veranstalter: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein & Universität Siegen

Telefon: 0271/333-2448

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x