UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Siegener Kabarett Night II

Freche Zungen küsst man nicht

Datum: 03.04.2020 Uhrzeit: 20 Uhr

Guido Fliege ist diesmal nicht der einzige, der für das lokale Kolorit der Reihe sorgt, auch Weigand & Genähr werden dabei sein. Aus dem Ruhrgebiet kommt der Klavierpianist Matthias Reuter. Er trägt seine fantastischen wie gleichzeitig erstaunlich realistischen Texte mit solch leidenschaftlicher Natürlichkeit vor, dass er das Publikum mitten hinein in seine Welten zieht. Seine Premiere in Siegen feiert Falk, Liedermacher und Musikkabarettist - und gerade erst mit dem Bielefelder Kabarettpreis ausgezeichnet. Ebenso böse wie charmant fasziniert er mit seinen Texten Publikum, Kollegen und Kritiker. Ein Songpoet von Format, Komödiant und Geschichtenerzähler mit frecher Schnauze und ganz viel Tiefgang.

Ort: Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen

Veranstalter: Teilnehmende Künstler

Telefon: 0271/333-2448

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x