UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Pure Euphorie mit Chansons im Grünen

Internationale Mischung aus gesungener Lyrik

Datum: 23.07.2021 Uhrzeit: 19.00 bis 20.45 Uhr

Bild zur Veranstaltung Pure Euphorie mit Chansons im Grünen

Das Haus der Wissenschaften der Universität Siegen und das Projektseminar "Literaturfestivals" laden Sie und alle Interessierten am Freitag, 23. Juli 2021 zum Konzert mit gesungener Poesie im Musikpavillon am Oberen Schloss in Siegen ein.

Das Ensemble Margaux und die BANDiten verbindet Jazz, Swing und andere Musikrichtungen mit Poesie. Die Kölner Sängerin, die von Beruf Künstlerin und … Ärztin ist, hat früher auch in einem der Siegener Krankenhäuser die Patienten mit chirurgischen Instrumenten geheilt. Am Freitag wird sie nun in der Oberstadt die Seelen des Publikums mit Musikinstrumenten und Gesangsinterpretation der höchsten Probe heilen.

Assistiert wird sie von zwei hochrangigen Musikern, dem Bassisten Sven Otte und dem Pianisten Henning Brandt. Die musikalisch-literarische Veranstaltung findet in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Polnisch statt.

Der Eintritt ist frei, Einlass findet bereits ab 18.00 Uhr statt. Wir freuen uns auf Sie, Ihre Freunde und Bekannte.

Kooperationspartner sind die Universitätsstadt Siegen und das Obere Schloss.

Ort: (Musik-)Pavillon des Oberen Schlosses, Burgstraße/ Oberes Schloss, 57072 Siegen

Veranstalter: Haus der Wissenschaften, Universität Siegen

Kontakt: Dr. Natasza Stelmaszyk

Telefon: (01590) 8620453 (Frau Charmini Vishnamoorthy)

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x