UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

PopKULTur - Science-Fiction und Fantasy (mit Christopher Hansen, M.A.)

Jeden letzten Mittwoch im Monat begrüßt PopKULTur um 17:00 Uhr einen Gast aus der Wissenschaft in der Stadtbibliothek Siegen.

Datum: 27.02.2019 Uhrzeit: 17.00 bis 18.30 Uhr

Die PopKULTur-Vorträge befassen sich mit allerlei Popphänomenen, wie etwa mit Marvel-Superhelden, Fantasyliteratur, Kinohits, Anime und Computerspielen. Im Februar begrüßen wir Christopher Hansen von der Universität Siegen mit seinen Vortrag "Science-Fiction und Fantasy: Potential und Vorurteile". In seinem Vortrag beschäftigt Herr Hansen sich mit den oft negativen Vorurteilen, unter denen vermeintlich "unrealistische" Literatur zu leiden hat. Gleichzeitig beleuchtet er auch die positive Seite der SciFi-Literatur, die mitunter für ihren innovativen Umgang mit (futuristischer) Technik gelobt wird. Man denke beispielsweise einmal an "Star Trek", dessen fiktionale Technik einige Jahrzehnte später Wirklichkeit wurde.
Nach dem Vortrag ist noch viel Zeit für eine ausführliche Publikumsdiskussion. Alle Altersklassen sind willkommen, der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Was: PopKULTur-Vortrag Thema Science-Fiction und Fantasy
Wann: 27.2.19 17:00-17:45 (Vortrag), 17:45-18:30 (Publikumsdiskussion)
Wo: Stadtbibliothek Siegen
Eintritt frei

Ort: Stadtbibliothek Siegen, Markt 25, 57072 Siegen

Veranstalter: Jugend mal anders e.V. und Stadtbibliothek Siegen

Kontakt: Clara Wanning

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x