UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

PopKULTur - Erinnerungskultur im Heavy Metal (mit Sidney König, M.A.)

Datum: 02.10.2019 Uhrzeit: 17.00 bis 18.30 Uhr

Bild zur Veranstaltung PopKULTur - Erinnerungskultur im Heavy Metal (mit Sidney König, M.A.)

-- Eintritt frei -- In seinem Vortrag "The Evil That Men Do - Darstellungen des 2. Weltkrieges im Heavy Metal aus der Perspektive musikalischer Erinnerungskulturforschung" gibt der Musikwissenschaftler Sidney König interessante Einblicke in das Thema Heavy Metal und Erinnerung. Anschließend ist genügend Zeit für eine Publikumsdiskussion.

Inhalt:
Gewalt und Krieg sind klassische Themen in Heavy Metal-Songs aller Subgenres. Auch der zweite Weltkrieg wird dabei immer wieder zum Fokuspunkt künstlerischen Ausdrucks und ästhetischer Annäherung. In dieser Präsentation wird Heavy Metal aus der Perspektive der Erinnerungskulturforschung betrachtet, mit speziellem Fokus auf die Bezüge der Metalkultur auf den zweiten Weltkrieg. Der zweite Weltkrieg ist in fast allen Metal-Subgenres reflektiert worden; ganze Alben sind ihm gewidmet, viele international bekannte Bands haben Songs zum Thema geschrieben. Der Vortrag wird auf verschiedenste Fragen eingehen. Dazu werden auf Grundlage erinnerungskultureller Forschungsmethoden die Lyrics verschiedener Songs sowie Konzeptalben (z.B. Iron Maiden, Slayer, Sabaton, etc), aber auch visuelle Darstellungen wie Albumcover oder Shirtmotive analysiert und kontextualisiert. Darüber hinaus werden journalistische - und Fanperspektiven in die Analyse miteinbezogen, um so eine möglichst breite Darstellung verschiedener Wahrnehmungen des zweiten Weltkrieges innerhalb der Metalkultur zu erörtern.

Vortrag: ca. 17:00 Uhr - 17:45 Uhr
Publikumsdiskussion: ca. 17:45 Uhr - 18:30 Uhr
Eintritt frei

Ort: Stadtbibliothek Siegen, KrönchenCenter, Markt 25, 57072 Siegen

Veranstalter: Jugend mal anders e.V. und Stadtbibliothek Siegen

Kontakt: Clara Wanning

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x