UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Photovoltaik mit Speicher

Datum: 22.04.2020 Uhrzeit: 17.00 Uhr - 19.00 Uhr

Die eigene PV-Anlage auf dem Dach. Wie groß sollte sie sein? Lohnt sich ein Stromspeicher mit einer PV-Anlage?

Die umfassende Förderung (Einspeisevergütung) von PV-Anlagen hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verändert. Dies hat entsprechende Auswirkungen auf die Art und die Größe der PV-Anlagen.

Wie eine moderne PV-Anlage - mit oder ohne Batterie-Speicher - heute aussehen und funktionieren kann, erklärt der Experte der Verbraucherzentrale NRW, Dr. Rainer Kurzawa.

Wie sich die zusätzliche Anschaffung eines Stromspeichers (einer Batterie) auf die Erhöhung des Eigenverbrauchs auswirkt, ist ein weiteres Thema der Veranstaltung.

Dazu werden die verschiedenen Konzepte und technischen Möglichkeiten erläutert.

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich!

 

 

Ort: Krönchen Center, Markt 25, 57072 Siegen

Veranstalter: Energieverein Siegen-Wittgenstein e. V.

Kontakt: Herr Dr. Kraft

Telefon: 0271/404-3448 oder 0271/37219903

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x