UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Online Vortrag der VHS

Journalismus statt Panik

Datum: 15.12.2020 Uhrzeit: 19.30 Uhr

1964 in Stadthagen geboren, begann Georg Mascolo seine Karriere 1988 für »Spiegel-TV«. 1992 folgte der Wechsel zum Magazin »Der Spiegel«, wo er als Leiter des Ressorts »Deutschland II« sowie als politischer Korrespondent in den USA arbeitete. Von 2008 bis 2013 war Mascolo Chefredakteur des »Spiegel«. Aufsehen erregte u. a. sein Gespräch mit Edward Snowden 2013 in Moskau über dessen Enthüllungen in der NSA-Affäre. Seit 2014 ist Mascolo Leiter der Recherchekooperation von Süddeutscher Zeitung, NDR und WDR. Anmeldung online bis zum 14.12.2020 unter vhs-siegen.de oder per E-Mail an vhs@siegen.de

Ort: Bei mir daheim in Siegen

Veranstalter: VHS Siegen

Telefon: 0271/404 3051

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x