UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Oliver Steller spricht und singt Gedichte für Kinder

Kinderprogramm 6

Datum: 15.03.2020 Uhrzeit: 15 Uhr

"Gedichte sind gesprochene Musik", stellt der Kinder-Brockhaus fest, und wenn Oliver Steller mit seiner Gitarre Frieda spielt, singt, rappt, zaubert und Quatsch macht, leben Gedichte auf und zeigen, was sie können! Von ihm vorgetragen und gesungen, wecken sie die Freude an der Sprache. Spätestens wenn die beiden ihre Hits Die Spinne Martha oder Der Wiedehopf anstimmen, rockt der Saal! Ob Dürrenmatt oder Morgenstern, mit Oliver Steller macht Kinderlyrik einfach Spaß. Und dann ist da ja auch noch Thomas Diemer, der einzige singende Stehschlagzeuger der Welt ... Gedichte zum Zuhören, Lieder zum Mitsingen und Zaubertricks zum Staunen - das alles haben die beiden im Gepäck, wenn sie mit dem neuen, sechsten Kinderprogramm ins Lÿz kommen. Oliver Stellers Kinderprogramme wurden mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet!

Ort: Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen

Veranstalter: Kultur!Büro. Kreis Siegen-Wittgenstein

Telefon: 0271/333-2448

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x