UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Multivisionsshow: Normandie

Datum: 20.02.2019 Uhrzeit: 19.00 Uhr

Ihren Namen verdankt die nordwestliche Provinz Frankreichs den Abenteuern und Eroberern aus dem hohen Norden. Die Normannen waren es, die hier im Jahre 1200 auf ein landschaftliches Schlaraffenland trafen. Doch auch dem Besucher von heute zeigt sich nach wie vor dieses idyllische Bild, welches einst die alten Nordmänner begeisterte. Für die meisten Franzosen ist die Normandie ein beliebtes Urlaubsziel. Für viel Europäer hingegen ist die vielseitige Landschaft ein noch ziemlich unentdecktes Stück Frankreich. Dabei hat es so viele entdeckenswerte Gesichter. Apfelbäume teilen sich mit Palmen das Land und darüber hinweg schiebt der Seewind gewaltige Wolkenformationen vor sich her. Diese Impressionen ließen bereits die Maler des 19. Jahrhunderts zu Pinsel und Palette greifen, um derartige Naturschauspiele in großen Meisterwerken festzuhalten. Der Eintritt beträgt 5,- €.

Ort: VHS Siegen, KrönchenCenter, Vortragsraum, Markt 25

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x