UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

"Kunst- Ans Licht geholt"

Datum: Vom 04.05.2020 bis zum 31.05.2020 Uhrzeit: rund im die Uhr

Auch wenn unsere Städtische Galerie im Haus Seel geschlossen ist möchten wir trotzdem versuchen Sie weiterhin mit Kunst zu erfreuen. Dazu haben wir eine neue Reihe entworfen. Unter dem Titel "Kunst – Ans Licht geholt" werden wir nun regelmäßig Kunstwerke aus unseren Depotbeständen zeigen. Sie fragen sich nun sicherlich wie dies erfolgt wenn doch die Galerie nicht geöffnet ist? Auch wenn die Galerie geschlossen bleiben muss, so ist doch unser Schaufenster 24 Stunden für sie geöffnet! Wenn Sie in der Oberstadt unterwegs sind werfen Sie vom Kornmarkt aus einen Blick in unser Schaufenster! Den Anfang machen Kunstwerke des Siegener Künstlers Theo Meier-Lippe (1907 - 1980), der sich zu seiner Schaffenszeit in Siegen zunächst mit Abstraktion auseinandersetzte bevor durch die Förderung von Kunst an öffentlichen Bauwerken eine Beschäftigung mit den Themen Sgraffito, Mosaik und Wandmalerei folgte.

Ort: Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20

Veranstalter: Kultur Siegen

Telefon: 0271 / 404-1528

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x