UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Kammerkonzert

Knut Hanßen

Datum: 11.03.2020 Uhrzeit: 20.00 Uhr

Der 1992 in Köln geborene Pianist Knut Hanßen wird wegen seines wachen Spiels und seiner klaren Authentizität geschätzt. Sein Konzertexamen schloss er mit Auszeichnung ab und sammelte zu Beginn seiner Karriere eine Vielzahl an Auszeichnungen und Preisen. Beethovens vorletzte Klaviersonate Nr. 31 in As-Dur ist als tiefe Verneigung vor dem Bonner Jubilar gedacht. Zusammen mit der Bach-Partita Nr. 1 und Mussorgskys "Bilder einer Ausstellung" erklingt ein sehr opulentes Programm.

Ort: Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1

Veranstalter: Apollo-Theater Siegen

Telefon: 0271/77027720

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x