UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Filmklub Kurbelkiste

Gliese 667Cc

Datum: 23.04.2019 Uhrzeit: 19 Uhr

Nachdem die Premiere des Kurzspielfilms "Gliese 667Cc" ausverkauft war, gibt es einen zusätzlichen Termin für alle, die keine Karte bekommen haben und jeden, der sich für den Film interessiert. Gezeigt wird außerdem das von Jugendlichen produzierte Making-OF zu Gliese 667Cc, sowie der 2015 entstandene Siegener Kurzspielfilm "Zugzwang". Die Filmemacher sind anwesend und stehen für ein Gespräch oder Fragen im Anschluss zur Verfügung. Ein Konzern hat eine Methode zum Transfer von menschlicher Kreativität entwickelt. Der junge Lenny, gefangen in der Unterschicht, besitzt nichts als seine grenzenlose Fantasie. Alle, selbst seine Familie, wollen davon profitieren, denn seine Gabe verspricht gewaltigen Umsatz... Wird Lenny seine Kreativität verkaufen? Oder hört er doch auf Luna, das Nachbarsmädchen, welches als einzige Lennys Talent erkannt hat? Eine melancholische und bissig-witzige Zukunftsvision, irgendwann, irgendwo in Deutschland. Der mittellange Spielfilm wurde an vielen Originalschauplätzen in Siegen und Umgebung gedreht.

Ort: Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen

Veranstalter: Filmklub Kurbelkiste e.V.

Telefon: 0271/333-2448

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x