UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Dietmar Wunder liest

Die 13½ Leben des Käpt'n Blaubär von Walter Moers

Datum: 07.12.2019 Uhrzeit: 20 Uhr

von Walter Moers "Ein Blaubär hat 27 Leben. Dreizehneinhalb werde ich in diesem Buch preisgeben ...", so beginnt der erste Roman von Walter Moers. Im Frühjahr 1999, also vor 20½ Jahren, legte der berühmte Käptn Blaubär seine halbe Lebensgeschichte vor. Darin geht es um Zwergpiraten, Klabautergeister, eine Berghutze, dramatische Lügenduelle, viereckige Sandstürme, das Tal der verworfenen Ideen, ewige Liebe, Rettungen in letzter Sekunde und jede Menge anderes Seemannsgarn. Walter Moers, Schöpfer zahlreicher Comicwelten, hat sich mit seinen phantastischen Romanen in die Herzen der Leser und Kritiker geschrieben. Nicht nur Die 13½ Leben des Käptn Blaubär, sondern auch seine Romane Die Stadt der träumenden Bücher und Der Bücherdrache waren Bestseller. Zum 20½-Jährigen des legendären Seebären liest Schauspieler und Synchronsprecher Dietmar Wunder, der unter anderem James-Bond-Darsteller Daniel Craig seine Stimme leiht, im Lÿz einige der unglaublichen Geschichten des Lügenbären. James Bond liest Käptn Blaubär, das gibts auch nicht alle Tage!

Ort: Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen

Veranstalter: 1. FCKV

Telefon: 0271/333-2448

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x