UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Café-Literatur-Zeit:

Karl Marx u.Jenny Marx geb. von Westphalen (1818-1883) (1814-1881)

Datum: 23.02.2023 Uhrzeit: 15.30 Uhr

»Ich bin täglich zum alten Westphalen´schen Haus gewallfahrt. Außerdem fragt man mich täglich nach dem schönsten Mädchen von Trier. »Es ist verdammt angenehm für einen Mann, wenn seine Frau in der Phantasie der Stadt so als verwunschene Prinzessin fortlebt« schrieb der junge Karl Marx. In dem riesigen Gesamtwerk von Karl Marx nehmen noch seine Briefe viele Bände ein. Unter ihnen ist auch von dem schwierigen Leben im Exil in London von Karl und Jenny Marx erzählt. Ständige Geldnot und Sorgen prägten das Leben der Familie und die Bespitzelung und Zensur seiner Arbeit war immer präsent. Anmeldung erforderlich! (Teilnehmer*innenzahl begrenzt) Telefon 0271 404-3000, www.vhs-siegen.de, E-Mail vhs@siegen.de oder persönlich.

Ort: KrönchenCenter Siegen, Markt 25

Veranstalter: VHS Siegen

Telefon: 0271 404 3047

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x