UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Bücher:Brunch

Crauss trifft Adrian Kasnitz

Datum: 06.03.2022 Uhrzeit: 10.30 Uhr

Der durch seine Videoclip-Ästhetik in der Lyrik sowie durch das Projekt "Gesprochene Lieder" deutschlandweit bekannt gewordene Dichter Crauss spricht mit dem Kölner Dichter und Verleger Adrian Kasnitz übers Texte schreiben und Musik machen. Kasnitz, stets auf der Suche nach Schönheit im urbanen Raum, nach den stillen Plätzen, den abgelegenen Winkeln, der leuchtenden Farbe auf Beton, der trotzigen Blume im aufgerissenen Asphalt, versucht in seinem Langzeit-Projekt "Kalendarium" die Zeit einzufangen. Für jeden Tag des Jahres entsteht ein Gedicht, das etwas von der verrinnenden Zeit zurückhalten möchte, ein besonderes Wort, eine Liedzeile, einen Blick, ein Detail. Er ist viel zu Fuß unterwegs und oft folgen seine Texte dem Rhythmus seiner Füße. Für den morgendlichen Kaffee sorgt das Hinz & Kunst im Lÿz. Nach telefonischer Vorbestellung wird auch ein komplettes Frühstück serviert. Das Restaurant öffnet zirka 60 Minuten vor Beginn der Veranstaltung.

Ort: Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen

Veranstalter: 1. FCKV

Telefon: 0271/333-2448

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x