UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Benefizkonzert

60 Jahren Kindernothilfe e.V.

Datum: 31.03.2019 Uhrzeit: 17.00 Uhr

Auf 60 Jahre seines Bestehens und weltweiten Wirkens darf der gemeinnützige Verein Kindernothilfe zurück blicken; sein Freundeskreis Siegen tut dies mit einem Benefizkonzert. Dabei wirken der Männerchor des NGV 1861 Netphen unter Leitung von Ute Lingerhand mit, ein vielfach ausgezeichneter Meisterchor. Erst Anfang März von einer Musikreise aus Ecuador heimgekehrt, wird das Projekt-Bläserensemble "Sonoros Viajeros" (deutsch: klingende Reisende) unter Leitung von Karl Otto Bäumer Auszüge aus seinem Konzertprogramm einbringen; anders als bei der Konzertreise werden dabei auch Alphörner zum Einsatz kommen können. Musikalische Reiseeindrücke aus Ecuador beleben insofern das Konzertprogramm, als die Kindernothilfe auch in diesem südamerikanischen Land seit Jahrzehnten soziale Programme fördert zusammen mit einheimischen Partnern. Beide Ensemble stehen in Verbindung zu Bernhard Boja, der im 51. Jahr als Organist in Netphen wirkt und bei diesem Benefizkonzert an der Talkirchen-Orgel mitwirken wird.

Ort: Ev. Talkirche Siegen-Geisweid, Koomansstraße 8

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x