UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Beati quorum via

Psalmvertonungen aus vier Jahrhunderten

Datum: 23.02.2020 Uhrzeit: 18.00 Uhr

Werke von J. S. Bach, P. Fénelon, H. Schütz, C. V. Stanford u. a. Im Mittelpunkt des Konzerts steht der kunstvoll gedichtete Psalm 119, der in der Lutherbibel aufgrund seiner Struktur und seiner Bedeutung auch als "Güldenes ABC" bezeichnet wird: Je 8 Verse beginnen im Hebräischen fortlaufend durch das ganze Alphabet mit dem gleichen Buchstaben. Heinrich Schütz hat diesen Psalm, der das Vertrauen auf das Wort Gottes ausstrahlt, sogar ganz bewusst für seine allerletzte Komposition, den sogenannten "Schwanengesang", ausgewählt.

Ort: Martinikirche Siegen, Grabenstr. 27

Veranstalter: Bach-Chor Siegen

Telefon: 0271-2380127

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x