UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Arbeitsgemeinschaft "Ehrenamtliche Betreuung"

Bundesteilhabegesetz (BTHG) - Auswirkungen auf Betreuer und Betreute

Datum: 22.06.2021 Uhrzeit: 17.00 Uhr

Die Veranstaltung liefert einen Überblick zur bisherigen und zukünftigen Umsetzung des "Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen" sowie den Folgen für Betreuungssituationen. Zudem gibt es die Möglichkeit zur Diskussion bisheriger Erfahrungen mit dem BTHG aus Sicht der betreuenden und betreuten Personen. Referent ist Jan-Frederik Fröhlich, Berater Leitung der Teilhabe-Beratung für Siegen-Wittgenstein (EUTB). Aufgrund einer Teilnahmebeschränkung, ist eine Anmeldung erforderlich! Ihre persönlichen Daten werden für die Anmeldung und zur etwaigen Kontaktnachverfolgung elektronisch verarbeitet und gespeichert. Anmeldung unter 0271/333-2710 oder per E-Mail an: betreuungsbehoerde@siegen-wittgenstein.de

Ort: Rathaus Siegen-Geisweid, Lindenplatz 7

Veranstalter: Betreuungsbehörde Kreis Siegen-Wittgenstein

Telefon: 0271 333 2710

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x