UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Angela I.

Datum: 03.10.2019 Uhrzeit: 20.00 Uhr

Kanzlerin sein oder nicht sein – diese Frage stellt sich Angela Merkel in Katja Hensels Stück, das in schlaglichtartigen Szenen den gegenwärtigen Zustand unseres demokratischen Staatswesens beleuchtet und eine Welt zeigt, die Shakespeare näher ist, als uns lieb sein kann. Deutschland, in naher Zukunft. Angela Merkel hat abgedankt und ist plötzlich unauffindbar. Im Bundestag herrscht Chaos und die Feinde des Systems drohen, das Ruder zu übernehmen. Auch im Volk nimmt die Verdrossenheit immer weiter zu und ein Aufstand steht kurz bevor. Verzweifelt versuchen vier Politiker die wütenden Massen zu bändigen, koste es was es wolle: Moral, Körperteile, privates Glück Angesichts von Demokratiemüdigkeit und offener Rebellion spitzt sich das Dilemma der Politiker zwischen politischer Funktion und Rolle einerseits und persönlichen und moralischen Ansprüchen andererseits zu. Keiner ahnt jedoch, dass die Kanzlerin in ihrem Versteck heimlich einen Plan schmiedet, der das Staatsschiff durch den Orkan bringen könnte – oder die Demokratie endgültig auf Grund setzt.

Ort: Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1

Veranstalter: Apollo-Theater Siegen

Telefon: 0271/77027720

Zurück zur Liste
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x