UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Veranstaltungen im Siegerlandmuseum am 6. und 7. April

[05.04.2019] Das Siegerlandmuseum im Oberen Schloss lädt am Samstag und Sonntag, 6. und 7. April 2019, zu zwei Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder ein. Angeboten werden ein Workshop zum Thema Biedermeier und eine Führung zur Wirtschaftsgeschichte der Region.

Am Samstag, 6. April 2019, geht es von 10.30 Uhr bis etwa 12.00 Uhr im Siegerlandmuseum um das Thema Biedermeier. Eingeladen sind Kinder zwischen acht und zwölf Jahren.

Der Workshop beginnt in der Abteilung Wohnkultur der Dauerausstellungen des Oberen Schlosses. Erkundet wird die Zeit des beginnenden 19. Jahrhunderts. Das gehobene Bürgertum entdeckte damals den "privaten" Freiraum, schuf sich ein Umfeld mit besonderen Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen, zu denen auch Uhren und Öfen gehörten.

Was "Bummelmeier" mit Biedermeier zu tun hat und was alles in dieser Zeit passierte, wird in der etwa 90-minütigen Veranstaltung untersucht. Aber es wird nicht nur geschaut, am Ende geht es auch um Poesiealben und kleinteilige Bastelarbeiten mit Papier und allerlei anderen Materialien.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb ist eine Anmeldung erforderlich unter (0271) 230410 oder siegerlandmuseum(at)siegen.de. Kosten pro Kind 1,50 Euro. Die Eltern haben in der Zeit kinderfrei.

Am Sonntag, 7. April 2019, dreht sich in der Sonntagsführung alles um das Thema Wirtschaftsgeschichte der Region. Treffpunkt für die etwa einstündige Führung ist die Kasse des Siegerlandmuseums, Beginn der Veranstaltung ist 14.30 Uhr.

Neben dem Besuch des Schaubergwerks unter dem Oberen Schloss werden Begriffe wie Hunt und Arschleder erläutert, verschiedene Typen von Grubenlampen vorgestellt und die Funktion eines Dampf- und eines Wasserhammers erläutert.

Die Führung ist nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder ab ca. sechs Jahren geeignet. Neben dem Eintrittsentgelt wird eine Gebühr von 1,50 Euro für die Teilnahme an der Führung erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x