UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Velocity: E-Bike-Verleihstation "Rathaus Geisweid" startklar

[11.05.2022] Der erste Standort der E-Bike-Verleihstationen des Betreibers Velocity, der in "Patenschaft" der Stadt Siegen betrieben wird, ist betriebsbereit: Auf dem Lindenplatz vor dem Geisweider Rathaus haben künftig zwölf Mieträder einen Lade- wie auch Stellplatz.

Die Station wird von dem Start-up-Unternehmen Velocity Siegerland mit Sitz in Kreuztal-Buschhütten unterhalten.

Bürgermeister Steffen Mues, Felix Hammerschmidt, städtischer Fahrradbeauftragter, und Velocity-Geschäftsführerin Yara Stahlschmidt testeten die neue Verleihstation gestern (Dienstag, 10. Mai) erstmals mit einem rollenden Prototypen, die "richtigen" E-Bikes kommen in Kürze, so Stahlschmidt. Die Station am Lindenplatz trägt den durch die Stadt Siegen gewählten Namen "Rathaus Geisweid". Dazu Bürgermeister Mues: "Unser Ziel ist, im Stadtgebiet ein für unsere bergige Topographie geeignetes Verkehrsmittel zu etablieren, das den Griff vom Lenkrad zum Lenker unterstützt und damit umweltfreundlich ist. Die Mobilität auf zwei Rädern unterstützen wir als Stadt auch in Sachen Infrastruktur, indem wir die Anforderungen des Radverkehrs etwa bei Straßenbauprojekten mitplanen und ausführen."

"Die Station am Lindenplatz ist auch für uns ein Meilenstein insofern, als dass nun die Hälfte der ersten Ausbaustufe geschafft ist", erklärte Yara Stahlschmidt. Das Rathaus Geisweid ist die neunte Station von geplanten 18 Stationen der ersten Ausbaustufe in Siegen-Wittgenstein. Künftig sollen an diesen rund 100 Mieträder für Nutzerinnen und Nutzer rund um die Uhr zugänglich sein. Die Velocity-Zweiräder werden laut Velocity voraussichtlich ab Juni im Stadtbild unterwegs sein.

Neben der Station in Geisweid ist die Stadt Siegen auch Pate einen weiteren zentralen Station, die am Bahnhof Weidenau errichtet wird. Die Stadt bezuschusst beide Stationen mit rund 15.000 Euro, auch die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können die Stationen für Dienstfahrten mit dem E-Bike nutzen. Die Stadt unterstützt das Verleihsystem zusätzlich, in dem sie kostenlos öffentliche Flächen zur Verfügung stellt.

Sobald das Verleihsystem in wenigen Wochen den allgemeinen Betrieb aufgenommen hat und sich die Nutzerinnen und Nutzer die Velocity-Smartphone-App geladen haben, kann man an den unterschiedlichen Stationen ein E-Bike ausleihen und an einer beliebigen Station im Siegerland wieder abgeben. Auch das Reservieren eines E-Bikes ist an der Station möglich.

Pressekontakt: Stadt Siegen ⋅ Referat für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1220

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x