UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Sportanlage Trupbach erhält neuen Kunstrasen

[21.05.2021] Auf der Bezirkssportanlage Siegen West des Turn- und Sportvereins Siegen ist trotz der coronabedingten Pause aktuell viel Bewegung: Eine Fachfirma tauscht seit Mittwoch, 19. Mai 2021, im Auftrag der Stadt Siegen am Trupbacher Scheid den alten Kunstrasen gegen einen neuen Belag aus.

Bevor der neue Kunstrasen ausgerollt wird, werden außerdem noch rund 50 Meter umlaufende Entwässerungsrinnen erneuert.

Bis die Fußballarena wieder in neuem, wasserfesten Grün erstrahlt, wird es rund vier Wochen dauern. An dem rund 180.000 Euro teuren Austausch beteiligt sich der Verein finanziell mit einem Betrag von mehr als 32.000 Euro.

Bürgermeister Steffen Mues und Steffen Weber, Vorsitzender des TSV Siegen, schauten sich die laufenden Arbeiten vor Ort an: „Die umfangreichen Sanierungsarbeiten lassen sich auch dank des Engagements des Vereins stemmen, der dafür Spenden- und Sponsorengelder eingeworben hat“, sagte Mues. Auf dem rund 8000 Quadratmeter großen Spielfeld wird der alte Rasen derzeit in Streifen geschnitten und für den Abtransport aufgerollt. Dann bessert die Baufirma die freigelegte schwarze Elastikschicht aus, die für einen gelenkschonenden und ebenen Untergrund sorgt.

Der Austausch ist notwendig, da der alte Kunstrasen insbesondere in den Torbereichen starke Schadstellen aufweist. Der alte Belag aus dem Jahr 2007 hatte deutliche Abnutzungsspuren wie etwa offene Nahtstellen. Ähnlich wie 2020 auf dem Sportplatz Gosenbach wird der Platz in Trupbach im Anschluss mit Quarzsand und Korkmaterial statt Gummigranulat verfüllt. „Nach der Sanierung bietet die Sportarena wieder beste Spielbedingungen“, so Bürgermeister Mues abschließend.

Pressekontakt: Stadt Siegen ⋅ Referat für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1220

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x