UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Schlosspark verwandelt sich in buntes Blütenmeer

[08.03.2019] Es wird wieder bunt im Schlosspark: Seit Mittwoch (6. März 2019) bepflanzt das Team der Stadtgärtnerei den Park des Oberen Schlosses nach und nach mit tausenden farbenfrohen Frühblühern.

Täglich kommen etwa 2.000 Pflanzen hinzu, bis in einigen Tagen insgesamt 30.000 Hornveilchen, Stiefmütterchen und Bellis die Beete schmücken werden.

Ein Blütenmeer aus violetten und orangefarbenen Krokussen ergänzt zurzeit das frühlingshafte Bild. In Kürze werden außerdem rund 30.000 Tulpen, Hyazinthen und Osterglocken aufblühen. Die Blumenzwiebeln hatte die Stadtgärtnerei bereits im Herbst gesetzt.

Doch nicht nur im Schlosspark ist die Stadtgärtnerei zurzeit im Einsatz: Auch Blumenkübel und Blumenkästen im Stadtgebiet werden in den kommenden Wochen mit insgesamt etwa 20.000 bunten Frühlingsblumen bestückt. Die Siegener Heimatvereine sorgen ebenfalls dafür, dass ganz Siegen aufblüht: Traditionell erhalten sie kostenlos Pflanzen aus der Stadtgärtnerei, um diese in ihren Ortsteilen auszupflanzen.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x