UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

HTS-Ausfahrt Geisweid aus Richtung Siegen ab heute gesperrt

[03.05.2019] Im Laufe des heutigen Tages (Freitag, 3. Mai 2019) wird die Ausfahrt Geisweid der Hüttentalstraße (HTS) aus Siegen kommend für rund drei Wochen gesperrt. Grund sind nach Angaben der städtischen Straßen- und Verkehrsabteilung notwendige Fahrbahnsanierungen im Kreuzungsbereich.

Triathlon: Ausfahrt am Sonntag geöffnet

Da am kommenden Sonntag, 5. Mai,  der 32. EJOT Triathlon Buschhütten stattfindet, wird die HTS-Ausfahrt Geisweid für diesen Tag ab dem frühen Morgen bis zum Ende der Veranstaltung geöffnet, damit der Verkehr aus Richtung Siegen dort abfahren kann.

Im Zuge des städtischen Haltestellenprogramms 2019 wird unter anderem die Bushaltestelle „P+R Kirche“ an der Weidenauer Straße in Richtung Geisweid barrierefrei ausgebaut, zeitgleich erfolgt die Fahrbahnsanierung.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256

 

 

 

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x