UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Handball-Allstar-Team zu Gast in Siegen

[15.11.2022] Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Handball-Abteilung der TSG Siegen e.V. fand am Samstag, 12. November 2022, in der Giersberg-Sporthalle das sogenannte "Handball-Legenden-Spiel" statt. Hierzu reiste eigenes ein Allstar-Team mit ehemaligen Nationalspielern der Weltmeistermannschaft von 2007 an.

Vor dem Anwurf zu dem Legendenspiel bat Bürgermeister Steffen Mues zum Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Siegen. „Sie sind ein Vorbild für nationale und internationale Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler, ein Vorbild für unser Land und insbesondere natürlich auch für unsere Region - herzlichen Dank dafür!“, betonte der Bürgermeister vor rund 450 handballbegeisterten Fans in seiner Rede an die "All Stars".

Die Spieler des "Wintermärchens 2007" verzichteten komplett auf ihre Gage. Diese werde für Projekte zur Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen gespendet, wie der Kapitän des Allstar-Teams, Christian "Blacky" Schwarzer, erklärte. Im Anschluss überreichte der Bürgermeister ihm stellvertretend für das ganze Allstar-Team eine Miniatur-Ausgabe des "Goldenen Krönchen" als Erinnerung an den Besuch in Siegen.

Pressekontakt: Stadt Siegen ⋅ Referat für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1220

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x