UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

"Goldener Herbst" lädt Senioren zum Mitsingen ein!

[18.09.2019] Die Veranstaltung "Goldener Herbst" ist für viele Siegener Senioren ein fester Termin zum Jahresende. In diesem Jahr findet sie am Montag, 14. Oktober 2019, in der Zeit von 14.30 bis zirka 17.00 Uhr in der Bismarckhalle in Siegen-Weidenau statt.

Die Besucher erwartet, neben einem bunten Programm, ein gemütlicher Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, welcher im Eintrittspreis enthalten ist.

"Wenn es um unsere traditionellen Seniorenveranstaltungen geht, dann darf ein Chor im Programm nicht fehlen und dieser muss für unsere Gäste auch ein paar Lieder zum gemeinsamen Singen im Gepäck haben. Wir freuen uns daher sehr, dass wir diesmal die Ü 60 Singers für unsere Veranstaltung gewinnen konnten", sagt der Seniorenbeauftragte der Stadt Siegen, Lars Dörr.

Auch das übrige Programm "steht" bereits. So werden unterschiedliche Personen und Gruppen, auch aus dem Kinder- und Jugendbereich, in vielfältigen Darbietungen die Besucherinnen und Besucher unterhalten.

Wer dabei sein will, sollte sich bereits im Vorverkauf eine Karte sichern, da am Veranstaltungstag selbst erfahrungsgemäß nur noch wenige Karten zur Verfügung stehen. Der Vorverkauf findet ab sofort in den Bürgerbüros in Rathaus Weidenau und Siegen, sowie in der Volksbank-Filiale Berliner Straße statt. Außerdem ist eine verbindliche Karten-Reservierung per Telefon möglich [(0271) 404-2434]. Der Eintritt beträgt 3 Euro, Inhaber des Siegener Ausweises und der Ehrenamtskarte erhalten unter Vorlage eine Freikarte in den Siegener Bürgerbüros.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x