UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Gelebte Integration beim Siegener "Freundschaftsfest"

[05.06.2019] Das 35. Freundschaftsfest im Park am Oberen Schloss steht bevor: Am Samstag, 29. Juni 2019, laden der Integrationsrat und die Universitätsstadt Siegen dazu unter dem Motto "Integration (er)leben" herzlich ein.

Fast 50 Vereine, Initiativen und Organisationen aus über 20 Nationen präsentieren im Schlosspark die kulturelle und ethnische Vielfalt Siegens mit kulinarischen Spezialitäten, umfangreichen Informationen und einem unterhaltsamen Bühnenprogramm.

"Nur durch gegenseitiges Kennenlernen und Ins-Gespräch-Kommen kann Vertrauen entstehen, können gegenseitige Vorurteile und Berührungsängste überwunden werden, kann Integration gelingen", sagt Torsten Büker, Integrationsbeauftragter der Stadt Siegen. Das jährliche Freundschaftsfest sei ein solcher Ort der Begegnung und biete Gelegenheit, sich über das ehrenamtliche Engagement der zahlreichen Migrantenorganisationen und anderer integrativ wirkender Akteure in unserer Stadt zu informieren. Stellvertretender Bürgermeister Jens Kamieth und Önder Sahin, Vorsitzender des Integrationsrates, eröffnen das Fest um 14.00 Uhr.

Das anschließende Bühnenprogramm mit Musik, Tanz und Gesang wird durch afrikanische Kizomba- und Semba-Tanzaufführungen der Formationen "SembaKisemba-Salsa and Connection" und "Kiz4you" eröffnet. Zu sehen und hören sind anschließend italienische, spanische und türkische Folklore wie auch aserbaidschanische, arabische und polnische Kindertanzgruppen, Auftritte heimischer Tanzstudios, afrikanische Trommelgruppen sowie zum Abschluss die Live-Band "Stern des Ostens" und vieles mehr. Für die jüngeren Gäste gibt es eine Hüpfburg und viele spannende Mitmachaktionen.

Noch ein Hinweis für alle Autofahrer: Der Parkplatz "Hasengarten" am Oberen Schloss ist am 29. Juni ganztägig gesperrt. Durch Auf- und Abbautätigkeiten kann es außerdem an diesem Tag in den Straßen rund um den Schlosspark zu verkehrsbedingten Störungen kommen.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x