UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Bürgerveranstaltung in Seelbach und Trupbach

[11.04.2018] Für die Stadtteile Seelbach und Trupbach erarbeitet die Universitätsstadt Siegen derzeit ein sogenanntes "Dorfinnenentwicklungskonzept" (DIEK). Ziel ist es, deren nachhaltige Entwicklung anzustoßen und das jeweilige Ortsprofil zu schärfen.

Besonders wichtig hierfür sind die Anregungen der Anwohner; sie sollen unmittelbar in die Planungen einfließen. Die Stadt Siegen lädt deshalb gemeinsam mit dem Planungsbüro DTP Landschaftsarchitekten GmbH aus Essen zu zwei Bürgerveranstaltungen ein.

In Trupbach findet die Veranstaltung am Montag, 16. April 2018, um 18.00 Uhr im TSV Sportheim am Sportplatz Trupbach (Scheidweg 28) statt. Zu der Bürgerwerkstatt in Seelbach sind Interessierte am Donnerstag, 26. April 2018, um 16.30 Uhr im Bürgerhaus Seelbach (Freudenberger Straße 490) herzlich eingeladen.

Im Rahmen der Veranstaltungen sollen die Stärken und Schwächen der Stadtteile herausgearbeitet, die Handlungsschwerpunkte festgehalten sowie Vorschläge und Ideen für konkrete Maßnahmen aufgenommen werden.

Weitere Informationen zur Stadtteilentwicklung finden Interessierte hier ... 

Außerdem steht für Fragen Elke Schumacher von der Arbeitsgruppe Stadtentwicklung unter der Rufnummer (0271) 404-2520 zur Verfügung.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x