UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

9. Juni: Musik und "Gartengeheimnisse" im Schlosspark

[04.06.2019] Sonntag, der 9. Juni, ist der diesjährige "Tag der Gärten und Parks". Der Aktionstag ist eine Initiative des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe, der die Aufmerksamkeit auf die Vielfalt und Schönheit öffentlicher und privater Gärten und Parks lenken will. Ein solcher Park ist auch der Schlossgarten des Oberen Schlosses zu Siegen.

Am 9. Juni soll er mehr denn je in den Blickpunkt gerückt werden und zwar durch eine unterhaltsame Mischung aus Musik und Information, die dem Motto "Gartengeheimnisse" folgt.

Das Programm beginnt um 16.00 Uhr am Musikpavillon, wo Moderatorin Kim Miriam Judt Band und Gesprächspartner begrüßt. An diesem Nachmittag spielt die Gruppe White Hawk klassische und moderne Countrysongs. Die Band besteht aus sechs Musikern, die ihre Songs mit countrytypischen Instrumenten wie Pedal-Steel-Guitar, Fiddle, Mandoline, Western-Gitarre und Blues-Harp, ergänzt durch Schlagzeug und Bass, vortragen.

Erste "Gartengeheimnisse" verrät dann der städtische Gärtnermeister Peter Schmitt, der mit seinen Kolleginnen und Kollegen die rund 20.000 Quadratmeter große Fläche zu der allseits bewunderten Farben- und Blütenpracht bringt.

Auch in Kräutern steckt so manches Geheimnis, wovon Martina Konrad zu berichten weiß. Die Siegenerin betreibt eine Gewürzmanufaktur. Am 9. Juni zwischen 13.00 und 18.00 Uhr können Schlossparkbesucher ihre Produkte an einem Stand in der Nähe des Pavillons testen und in Workshops lernen, wie Gewürzmischungen unter Verzicht auf Aromastoffe und Geschmacksverstärker hergestellt werden.

Gleich nebenan präsentieren sich die Staudenfreunde Siegerland. Sie werden Vortragsgutscheine und Samentütchen verteilen sowie mit Tipps und Informationen beratend zur Seite stehen.

Für das leibliche Wohl sorgt an diesem Sonntagnachmittag ein Coffeebike mit Kaffee, Kakao und frischen Säften sowie Muffins und Cookies. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist dank der Sponsoren Sparkasse Siegen, Autohaus Walter Schneider und Krombacher Brauerei frei.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x